Verbraucherzentrale: Geschenke in letzter Minute - nachhaltig, fair, schön

Ein nachhaltiger Mix im Warenkörbchen: regionale Apfelprodukte, Selbstgemachtes und Fairtrade-Schokolade
3Bilder

Nachhaltigkeit im Alltag: Geschenke mit "MehrWert"

Wer jetzt noch kein Geschenk gefunden hat, der sollte nicht überstürzt drauf los kaufen.

Wie wäre es mal mit einem Zeitgutschein? ...für einmal Babysitting, einmal Hecke-Schneiden oder einen gemeinsamen Kochabend? An dem Gutschein für die Gartenarbeit könnte man, mit einer roten Schleife, eine Schere und einen Zweig befestigen, am Kochgutschein, einen Holzlöffel und eine Tüte "Pfeffer"- fertig! Schon hat man etwas liebevoll Bedachtes, welches man nicht längst hat oder nicht gefällt. Zeit ist in unserer schnelllebigen Zeit ein wertvolles Gut geworden.

Jutta Eickelpasch, Umweltberaterin der Verbraucherzentrale, hat noch mehr nachhaltige Ideen parat: "Wer fair-gehandelten Kaffee, Kekse oder Schoko-Pralinen verschenkt, tut doppelt Gutes: Die Fairtrade-Produkte sind gleichzeitig ein kleines Stück Entwicklungshilfe - sie unterstützen die Kleinbauern und Arbeiter in Afrika (...), die Tee, Kaffee-, und Kakaobohnen pflanzen und ernten". Fairer Kaffee und Tee ist zudem hochwertig, meist in Bioqualität und farbenfroh verpackt. Diese Produkte erkennt man an dem Transfair-Siegel  oder der "GEPA-Schnecke.
Auch köstliche, kleine Spezialitäten aus der Region, wie Senf aus Schwerte oder Apfelsaft vom Biobauern oder der NFG* machen sie gut im nachhaltigen Geschenke-Korb.

Informationen, kostenlose Flyer und Tipps: Verbraucherzentrale Kamen, Umweltberatung, Tel. 02307 43801 05
oder im Internet    https://www.mehrwert.nrw/nachhaltigkeit-alltag

* NFG Naturförderungsgesellschaft (Kreis Unna, Ökologiestation)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen