Volksbank Kamen-Werne erhält neues IT-System: Während der Umstellung können am EC-Automaten maximal 500 Euro abgehoben werden

Während der Umstellung können am EC-Automaten maximal 500 Euro abgehoben werden. Foto: Philipp Gaertner

Am ersten Wochenende im November installiert die Volksbank Kamen-Werne eG ein komplett neues IT-System.

Infolge der Fusion der beiden genossenschaftlichen Rechenzentren werden alle Genossenschaftsbanken sukzessive auf ein einheitliches EDV-System umgestellt. 
Die Umstellungsarbeiten beginnen am Freitag, 2. November, 12 Uhr, und werden voraussichtlich am darauffolgenden Sonntag, 4. November, abgeschlossen sein. „Während der Umstellungsarbeiten sind Beeinträchtigungen bei der Nutzung der Geldautomaten sowie den Selbstbedienungsgeräten und dem Online-Banking leider nicht vermeidbar“, erläutert Vorstand Jürgen Eilert die Situation. 

Wichtig:

„Während der laufenden Umstellungsarbeiten können unsere Kunden maximal 500,00 Euro je Bankkarte pro Tag verfügen, entweder an Geldautomaten anderer Banken oder bei Zahlungen mit der Karte“, so der Projektleiter der Volksbank Kamen-Werne, Björn Bauke. Kreditkarten sind von diesen Einschränkungen nicht betroffen und können uneingeschränkt genutzt werden. „ Wir empfehlen unseren Mitgliedern und Kunden sich rechtzeitig mit Bargeld zu versorgen“, betont Vorstandsmitglied Jürgen Eilert.
"Mit Öffnung unserer Bank am Montag, 5. November, stehen unseren Mitgliedern und Kunden alle Dienstleistungen wieder zur Verfügung."

Autor:

Lokalkompass Kamen/Bergkamen/Bönen aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.