100 Nachwuchskicker starteten beim Kindergarten-Cup

Die kleinen Kicker hatten viel Spaß und waren heiß auf die Spiele.
  • Die kleinen Kicker hatten viel Spaß und waren heiß auf die Spiele.
  • Foto: Kamener SC
  • hochgeladen von Verena Kobusch

Selbstgebastelte Trikots und Transparente: Beim Kindergarten-Cup ist alles möglich und der Spaß für die kleinen Kicker garantiert. Zwölf Mannschaften aus dem Kreis Unna nahmen an dem 5. GSW KiGa-Cup teil, der von der Jugend des Kamener SC ausgerichtet wurde. Bei sommerlichen Bedingungen zeigten die über 100 Nachwuchskicker aus Kamen und Umgebung spannende Spiele und die zahlreichen Zuschauer konnten lautstark viele Tore bejubeln. Nach drei Stunden Fußballspaß erhielten alle Kinder eine Teilnahme-Medaille und viel Jubel bei der anschließenden Siegerehrung.Benjamin Wagner, Jugendleiter des Kamener SC, freute sich über die rege Teilnahme der Kindergärten und freut sich bereits jetzt auf das nächste Jahr. „Ich möchte mich an dieser Stelle bei den Kindergärten und allen ehrenamtlichen Helfern bedanken, ohne die dieses Event nicht möglich wäre."

Autor:

Verena Kobusch aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.