Selbstverteidigungskurs des Karate-Clubs ein voller Erfolg

Wie gut sich Karate-Techniken für die Selbstverteidigung eignen lernten die 22 Frauen am lebenden Objekt.
  • Wie gut sich Karate-Techniken für die Selbstverteidigung eignen lernten die 22 Frauen am lebenden Objekt.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Ann-Christin Labus
Wo: Kamen, Kamen auf Karte anzeigen

Der Kurs „Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen“ des Karate-Do-Clubs Kamen/Bergkamen stieß bei den 22 Teilnehmerinnen auf Begeisterung. Mit einem durchdachten Konzept führte Trainerin Manuela Schäfer schrittweise an die Elemente der Selbstbehauptung heran.

Themen wie die klassische Frauenrolle und Täter-Opfer-Strukturen gehörten zu den theoretischen Kursinhalten, die Wahrnehmung der eigenen Körperhaltung, Nähe und Distanz, Einnehmen eines sicheren Standes, die Mobilisierung der eigenen Kräfte, der Einsatz einer lauten Stimme, und die korrekte Fausthaltung zu den Praktischen.

Dank des Einsatzes der männlichen Mitglieder des Karate-Clubs konnten die Teilnehmerinnen das Erlernte anwenden und waren hoch motiviert und mit Begeisterung bei der Sache.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen