Kamen radelte 13.302 Kilometer
Stadtradeln-Pokal für Astrid-Lindgren-Schule

Der stellvertretende Bürgermeister Manfred Wiedemann (r.) und der Klimaschutzbeauftragte der Stadt Kamen, Tim Scharschuch (l.), überreichten den Pokal stellvertretende an Jannik Sengutta von der Klasse 3a. Die Klasse hat unter Leitung von Lehrerin Renate Kiss 3.005 Kilometer eingefahren.
  • Der stellvertretende Bürgermeister Manfred Wiedemann (r.) und der Klimaschutzbeauftragte der Stadt Kamen, Tim Scharschuch (l.), überreichten den Pokal stellvertretende an Jannik Sengutta von der Klasse 3a. Die Klasse hat unter Leitung von Lehrerin Renate Kiss 3.005 Kilometer eingefahren.
  • hochgeladen von Lokalkompass Kamen/Bergkamen/Bönen

Die Bilanz kann sich auch in diesem Jahr mehr als sehen lassen: Insgesamt 13.302 Kilometer legten Schüler, Eltern und Bekannte der Astrid-Lindgren-Schule in Heeren-Werve beim diesjährigen Stadtradeln zurück.
Bürgermeisterin Elke Kappen stiftete der Schule jetzt deshalb einen Pokal. Diesen hatte sie den jungen Radlern im Vorfeld versprochen, wenn sie sich zum dritten Mal in Folge im direkten Vergleich aller Kamener Schulen durchsetzen würden.

Autor:

Lokalkompass Kamen/Bergkamen/Bönen aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.