Lauf-Challenge absolviert
Über 2.550 Kilometer: TVG-Handballer in Bewegung

KAISERAU. Um dem Corona-Blues und der Couch zu entkommen, starteten die Senioren des TVG Kaiserau-Handball bereits im April eine Lauf-Challenge. Nach wochenlangem Aufraffen und Schwitzen kam dann im Juni das Ende des Wettbewerbs. Zusammen wurden über 2.550 Kilometer erarbeitet!

Aufgeteilt in vier Gruppen, traten je zwei Damen- und zwei Herrenteams gegeneinander an, um dem Ganzen einen Wettbewerb-Charakter zu verleihen. Bei den Herren kämpften die „Kaiserauer Irrläufer“ gegen die „Stiftung Wadentest“. Erstaunlich viele freiwillige Teilnehmer gab es bei der im Normalfall unbeliebten Aktivität ohne Ball. Wo pandemie-bedingt kein normales Training erlaubt, war dies genau das Richtige, um Corona-konform mit Abstand und nach so langer Zwangspause fit zu werden.

Mit klarem Vorsprung und stolzen 379,5 Kilometern schaffte es Timo Schünemann den Titel als bester Läufer zu ergattern! Mit 25,7 Kilometern legte er auch die längste Strecke in einem Stück zurück. Ihm folgten  Schlücker 118,3 km,  Witt 110,1 km,  Remmert 104,3 km und  Hilsmann 102,3 km. Bei den zwei Frauenteams war es ein überaus spannendes Rennen, da sie am Ende nur knappe 700 Meter auseinander lagen. Die beste Läuferin kam auf über 150 Kilometer. Super gut!

Die interne Siegerehrung soll mit einem gemeinschaftlichen Grillen inklusive Cocktails vor dem Start der neuen Saison begangen werden. Das war eine gute Leistung, Respekt an alle Teilnehmer! Jetzt durfte man mit der erarbeiteten Kondition zurück in die Halle. Die Vorbereitung auf die neue Saison 2021/22 ist damit bereits gestartet, welche Anfang Oktober beginnt. Auch innerhalb der Sommerferien soll weiter trainiert werden.

Handball-interessierte Damen- und Herrenspieler können sich melden unter Tel. 0176/20229116 oder tvg@tvg-handball.de. Auch im Kinder- und Jugendbereich sucht der TVG Verstärkung.

Autor:

Lokalkompass Kamen/Bergkamen/Bönen aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen