Zwei Läufer des TVG Kaiserau bei der Hammer Serie 2015

Lothar Walter und Herbert Lusts

Bei feuchter Witterung mit rutschiger und matschiger Schneedecke begaben sich zum Start der 41. Hammer Laufserie am 25.01.2015 nur zwei Läufer des TVG Kaiserau auf die 10-km Strecke. Von 1103 Teilnehmern erreichte als 775. (Gesamt) Herbert Lusts in 54:28 min. (131. M50) und Lothar Walter in 1:02:32 Std. (1040. Gesamt / 36. M60) das Ziel.
Die zweite Etappe am 08.02.2015 über 15 km fand bei jetzt schneefreier Strecke und leicht bewölktem Himmel mit Sonnenschein statt, wobei am Kanal der Ostwind den Teilnehmern stetig ins Gesicht blies. Von den 897 Finishern erreichte als 712. (Gesamt) Herbert Lusts in 1:23:12 Std. (113. M50) und Lothar Walter in 1:34:58 Std (873. Gesamt / 31. M60) das Ziel.
Wie im letzten Jahr vollendeten für den TVG die zwei gleichen Läufer nach anfänglich bedecktem Himmel schließlich bei strahlendem Sonnenschein die Laufserie am 22.02.2015 mit dem Halbmarathon. Von 860 Läufern erreichte Herbert Lusts in 2:02:07 Std. (716.Gesamt/121.M50) und Lothar Walter in 2:26:57 Std. (851 .Gesamt / 30. M60) das Ziel. In der Gesamtserie mit 548 Läufern belegte Herbert Lusts mit 4:19:47 Std (77. M50) den 443. Platz und Lothar Walter absolvierte sie mit 5:04:27 Std. (540. Gesamt / 24. M60).

Autor:

Herbert Lusts aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen