Ein Tag wie kein anderer an der GiveBox Kamen

Jörg Müller bei seiner "Arbeit"
  • Jörg Müller bei seiner "Arbeit"
  • Foto: Jörg Müller
  • hochgeladen von Oliver Loschek

Ein etwas anderer Tag an der GiveBox in Kamen.

Nachdem den Initiatoren und Helfern einige Beschwerden von Nutzern über die Facebook-Seite der GiveBox Kamen zu Ohren gekommen sind und von Abgreifen der Sachen, Verkauf dieser auf Trödelmärkten und verbalen Angriffen berichtet wurde, hatte einer der Freunde der GiveBox eine hilfreiche Idee.

Jörg Müller hatte sich bereit erklärt, an einem Tag seines Urlaubs an der GiveBox für Ruhe und Ordnung zu sorgen und dabei aufzupassen, dass die hinterlegten Sachen nicht in Massen abtransportiert und zweckentfremdet werden.

Am Freitag den 11.07.14 war es dann soweit. Jörg positionierte sich an der GiveBox und stand allen Nutzern mit einem netten Spruch und hilfreichen Informationen zur Seite. Der gewünschte Nebeneffekt der Ruhe und Ordnung trat ein.

Auf die Frage hin, was sein eher negatives Erlebnis an diesem Tage war, antwortete er, das ihm jemand aus dem Kreis der Erwerbslosen ernsthaft an den Kopf warf, er solle arbeiten gehen statt hier dumm rumzustehen. Dieses wurde von ihm nur mit einem Lächeln beantwortet.

Sein positives Erlebnis an diesem Tag war, dass es genau den gewünschten Effekt hatte. Er bekam viel positives Feedback von den Nutzern, welche diese Aktion auch begrüßten.
Ich durfte sogar Zeige sein, wie hilfreich Jörg einem kleinen Jungen zur Seite stand. Der Kleine war so fasziniert und doch schüchtern zugleich, dass er sich nicht entscheiden konnte was er denn mitnehmen wolle. Jörg nahm ein Malset aus Malbuch, Stiften und Wasserfarben aus der Box und gab es dem Jungen in die Hand. Mit einer Erklärung wie viel man doch mit solch einem Set machen kann, nahm der Junge das Set mit einem großen Lächeln und viel Freude entgegen.

Die Initiatoren und Helfer haben sich dazu entschlossen, diese Aktion in unregelmäßigen Abständen zu wiederholen.

Autor:

Oliver Loschek aus Bergkamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.