Ekeliges nach der Schneeschmelze

Eingangsbereich zum Spielplatz an der Eichendorfschule in Kamen- Methler
4Bilder
  • Eingangsbereich zum Spielplatz an der Eichendorfschule in Kamen- Methler
  • hochgeladen von Gerhard Heldt

Die Schneeschmelze bringt es an den Tag: Wo man geht und steht, Hundehaufen. Der Lieblingsplatz für die Hundehalter schein der Bereich an Spielplätzen uns Schulhöfen zu sein, denn da ist ja am frühen Morgen und späten Abend niemand. Oder es ist ja noch dunkel und sie können nicht erkannt werden. Ein Beispiel hierfür ist der Bereich Eichendorff- Schule und der benachbarte Spielplatz in Kamen- Methler. Selbst vor dem Postverteilerkasten an der Einsteinstraße in Methler wird nicht halt gemacht. Einfach nur ekelig. Dabei steht direkt an der Zufahrt zur Eichendorff- Halle ein schöner, blitzblanker Kasten, der Tüten für Hundekot enthält. Die meisten Hunderhalter sind jedoch zu bequem und ignorieren diesen Behälter. Diese Leute sollten bedenken, dass im Schul- und Spielplatzbereich sich Kinder aufhalten und herumtollen, ohne auf die Hinterlassenschaften der Hunde zu achten und treten oder fallen sogar in diesen Mist hinein. Hygienisch ist das bestimmt nicht. Also, liebe Hundehalter, meidet mit euren Hunden Schulhöfe und Kinderspielplätze, gesunde Kinder werden es euch danken.

Autor:

Gerhard Heldt aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.