Fernbus hält jetzt auch in Kamen

Ab sofort nimmt die grüne Billigbuslinie FlixBus Kamen als neuen Haltepunkt ins Programm auf. Foto: FlixBus
  • Ab sofort nimmt die grüne Billigbuslinie FlixBus Kamen als neuen Haltepunkt ins Programm auf. Foto: FlixBus
  • hochgeladen von Anja Jungvogel

Vom Kamener Bahnhof kann man per Fernbus jetzt u.a. direkt nach Frankfurt, Siegen, Bremen und nach Hamburg fahren. Denn diesen Winter nimmt die grüne Billigbuslinie "FlixBus" die Stadt Kamen als neuen Haltepunkt ins Programm auf.

Die Sesekestadt soll ab sofort ins europaweite Streckennetz integriert und an sechs nationale Ziele angebunden werden.
Täglich sollen Fahrgäste ab sofort von Kamen direkt zu sechs Destinationen in Deutschland reisen können.
Ohne Umstieg geht es zu den deutschen Städten Frankfurt, Gießen, Siegen, Bremen, Hamburg und Kiel. Jeden Tag um 14:15 Uhr verlassen die grünen Fernbusse Kamen in Richtung Norddeutschland.
In die Gegenrichtung startet der FlixBus um 18:25 Uhr und erreicht nach knapp 4 Stunden Fahrzeit beispielsweise die hessische Landeshauptstadt Frankfurt.
Mit nur einem Umstieg sind nochmals viele weitere europäische Ziele, wie zum Beispiel Prag, Wien und Würzburg erreichbar.

Direktziele

Kamen - Siegen Täglich, Fahrzeit 2:00 h
Kamen - Gießen Täglich, Fahrzeit 3:05 h
Kamen - Bremen Täglich, Fahrzeit 4:00 h
Kamen - Frankfurt Täglich, Fahrzeit 4:05 h
Kamen - Hamburg Täglich, Fahrzeit 5:45 h
Kamen - Kiel Täglich, Fahrzeit 7:30 h

1x umsteigen (Beispiele)

Kamen - Würzburg
Kamen - Prag
Kamen - Wien

Nähere Infos und Fahrpläne unter: www.flixbus.de

Autor:

Anja Jungvogel aus Stadtspiegel Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

29 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen