Flop der Woche: Mit geklautem Womo in die Radarfalle

"Bitte recht freundlich": Womo-Dieb raste in die Radarfalle. Foto: Polizei Hamm
  • "Bitte recht freundlich": Womo-Dieb raste in die Radarfalle. Foto: Polizei Hamm
  • hochgeladen von Anja Jungvogel

Mit zwei Fahndungsfotos sucht die Polizei den Verdächtigen eines Wohnmobildiebstahls. Die Tat passierte am Montag, 9. Mai, auf dem Ginsterweg in Rhynern. In der selben Nacht wurde der Womo-Dieb im Bielefelder Raum von einer Radarfalle geblitzt.

Da sonstige Ermittlungsansätze ausgeschöpft sind, hat das Amtsgericht Hamm die Veröffentlichung der Bilder angeordnet. Wer Hinweise zu der abgebildeten Person geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 zu melden. (cg)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen