Rollerfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Rollerfahrer sind genau wie Fahrradfahrer gefährdete Verkehrsteilnehmer. Die Kreispolizei nimmt daher regelmäßig Roller- und Fahrradkontrollen vor (wie auf diesem Foto). Foto: Archiv
  • Rollerfahrer sind genau wie Fahrradfahrer gefährdete Verkehrsteilnehmer. Die Kreispolizei nimmt daher regelmäßig Roller- und Fahrradkontrollen vor (wie auf diesem Foto). Foto: Archiv
  • hochgeladen von Anja Jungvogel

Am Samstag wurde bei einem Verkehrsunfall auf der Rotherbachstraße ein 64-jähriger Rollerfahrer aus Bergkamen schwer verletzt.
Eine 18-jährige Autofahrerin fuhr beim Abbiegen genau in einen Rollerfahrer hinein. Dieser stürzte und rutschte noch in einen weiteren ihm entgegenkommenden Wagen. Der Rollerfahrer wurde dabei schwer verletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 3 500 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen