"unbeschreiblich weiblich"

August aus dem Kalender "unbeschreiblich weiblich". Unternehmerinnen sammeln Spenden für Frauen in Not im Kreis Unna.
  • August aus dem Kalender "unbeschreiblich weiblich". Unternehmerinnen sammeln Spenden für Frauen in Not im Kreis Unna.
  • hochgeladen von Petra Hartmann

Kulturbüro Kamen unterstützt Projekt

Während auf der Bühne der Konzertaula Kamen das erfolgreiche Stück Kalendergirls aufgeführt wird, bauen im Foyer die „Kamener Kalendergirls“ ihren Stand auf. Das Projekt der Unternehmerinnen aus Kamen und Umgebung beinhaltet, wie im Original, den guten Zweck. Mit sinnlichen, vorzeigbaren Fotos, gestalteten auch sie einen Kalender. Die Unternehmerinnen haben sich speziell zur Unterstützung, des von Pfarrerin Elke Markmann vom evangelischen Kirchenkreis Unna verwalteten Spendenfonds, zusammengetan.

Das Kulturbüro Kamen zeigte sich interessiert auf die Anfrage der Projektfrauen und steht dieser Spendenaktion für „Frauen in Not“ mit offenen Türen gegenüber. Durch die entstandene Kooperation wird es möglich den Kalender mit dem Titel „unbeschreiblich weiblich“ am Abend des 22.01.2013 im Foyer der Konzertaula Kamen für einen Preis von 5,- zu erwerben. Wer keinen Kalender kaufen möchte hat die Möglichkeit einen Beitrag in die bereitstehenden Sammeldosen zu spenden. Abzüglich der Druckkosten fließt jeder Cent in den Spendenfond für bedürftige Frauen im Kreis Unna.

Autor:

Petra Hartmann aus Bergkamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.