Warnung vor vergifteten Lebensmitteln gilt auch für die Städte im Kreis Unna

Ein unbekannter Erpresser droht bundesweit verschiedenen Konzernen mit der Vergiftung von Nahrungsmitteln, falls sie auf seine Millionen-Forderungen nicht eingehen. Die Polizei nimmt die Drohungen sehr ernst, da in der vergangenen Woche in Friedrichshafener Einkaufsmärkten mehrere vergifte Lebensmittelprodukte gefunden wurden.
Das Lagezentrum des Landes NRW hat eine Warnung für NRW und eine Handlungsempfehlung ausgegeben: Informieren Sie sich über alle verfügbare Medien. Stellen Sie beim Einkauf verdächtige Produkte fest, wenden Sie sich sofort an das Verkaufspersonal. Wenn Sie Zuhause erst Manipulation an der Verpackung feststellen, können Sie das Produkt im Ladengeschäft oder bei jeder Polizeidienststelle abgeben.
Achten Sie beim Einkauf auf Beschädigungen an den Verpackungen. Deckel von ordnungsgemäß verschlossenen Gläser wölben sich in der Regel nach innen und geben ein Knackgeräusch beim Öffnen.

Autor:

Eberhard Kamm aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen