Auftakt mit doppeltem Vogelschießen
Schützenfest in Kamen-Methler

Die Formation „Münchner G‘schichten“, hier bei einem Auftritt beim Dortmunder Oktoberfest, will für „Alpenglüh'n im Schützenzelt“ sorgen.
2Bilder
  • Die Formation „Münchner G‘schichten“, hier bei einem Auftritt beim Dortmunder Oktoberfest, will für „Alpenglüh'n im Schützenzelt“ sorgen.
  • Foto: LK-Archiv
  • hochgeladen von Uwe Petzold

Am Samstag, 24. August, geht es den Vögeln „Werner“ und „Nifi“ an den Kragen. Denn der erste Teil des Schützenfestes des Schützenvereins Kamen-Methler beginnt gleich mit einem doppelten Vogelschießen.

Kamen. Denn es werden Nachfolger gesucht. Und zwar vom amtierenden Königspaar Stefan und Yvonne Bendel sowie vom Kinderkönigspaar Nils Freitag und Finja Brune. Die Spannung wächst ab 15 Uhr am der Schützengerätehalle, Bunte Kuh 4b.
Und die neuen Würdenträger müssen natürlich groß gefeiert werden beim eigentlichen Schützenfest, das sich vom 30. August bis zum 1. September eine Woche später anschließt. Ab 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) heißt es „Alpenglüh'n im Schützenzelt“, für einen unterhaltsamen Abend im Festzelt am Bürgerhaus Methler, Heimstraße 3, will die Formation „Münchner G‘schichten“ sorgen. Die Gruppe ist unter anderem bekannt vom Münchner Oktoberfest und von den Cannstatter Wasen, ist aber auch schon in beim Dortmunder Oktoberfest vor begeisterten Zuhörern aufgetreten.
Am Samstag, 31. August, steht unter anderem ab 20 Uhr die Proklamation der neuen Königspaare auf dem Programm. Beim Festball spielt die Partyband „New Age“ auf.
Zum Finale am Sonntag, 1. September, ist um 14.30 Uhr Treffen am Schützenzelt, zunächst werden die Majestäten und dann die Gastvereine festlich empfangen. Um 15 Uhr beginnt der große Festumzug mit anschließender Parade im Dorf. Am letzten Schützenfestabend sorgt DJ Sonic für ausgelassene Stimmung im Festzelt.

Die Formation „Münchner G‘schichten“, hier bei einem Auftritt beim Dortmunder Oktoberfest, will für „Alpenglüh'n im Schützenzelt“ sorgen.
Mit dem 322. Schuss holte Stefan Bendel den üppigen Rest des Vogels  aus dem Kugelfang und avancierte so zum neuen Schützenkönig des Schützenvereins Methler.
Autor:

Uwe Petzold aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.