offline

Anja Jungvogel

Lokalkompass ist: Kamen
registriert seit 29.03.2010
Beiträge: 1.974 Schnappschüsse: 58 Kommentare: 697
Folgt: 93 Gefolgt von: 138
Herzlich willkommen beim Lokalkompass. Hier teilen Sie in Ihren Beiträgen mit, was die Stadt bewegt. Als Moderatorin der Nachrichten-Community in Kamen, Bergkamen und Bönen helfe ich Ihnen gerne bei Fragen weiter. Vielleicht kennen Sie mich auch als Redakteurin des Stadtspiegels. Zusammen mit Ihnen entdecke ich die Region täglich neu. Und nun nehmen wir gemeinsam unsere Städte - und den Rest der Welt - unter die Lupe... Bis gleich!


Kontakt:

Tel: 02307/91220-30
E-mail: a.jungvogel@stadtspiegel-kamen.de

1 Bild

Kamen ist jetzt FairTrade-Stadt 1

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | vor 3 Tagen

Kamen ist jetzt FairTrade-Stadt In einer kleinen Feierstunde überreichte Manfred Holz, Fairtrade-Ehrenbotschafter von TransFair  Deutschland, der Stadt Kamen die begehrte Auszeichnung zur FairTrade-Stadt. Den Startschuss zur erfolgreichen Bewerbung gab der Stadtrat in seiner Sitzung vom 22. Februar 2017. Gleichzeitig verpflichtete sich der Rat zukünftig bei allen Sitzungen nur noch fair gehandelten Kaffee und Tee...

1 Bild

Feiermeile zur Eröffnung des Sesekeparks: Familienfest zum 50. Geburtstag der Stadt 2

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | vor 3 Tagen

Am Samstag, 22. September, findet vom Alten Markt bis zum Rathausvorplatz das große Familienfest „Familienmeile“ statt. Neben der offiziellen Eröffnung des Sesekeparks und der Weltkindertagsaktionen des Stadtjugendrings Kamen (Alter Markt), zählen das jährliche Entenrennen der Rotarier rund um die Maibrücke, sowie die Jugendsportveranstaltung „Street-Art-Sports“ im Postpark zu den weiteren Programmpunkten. Unter der...

1 Bild

Beschäftigungszuwachs Bönen: 6.467 Jobs in den Bönener Gewerbegebieten

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 14.09.2018

Die zahlreichen Unternehmen in den beiden Bönener Gewerbegebieten Rudolf-Diesel-Straße und Am Mersch/Inlogparc beschäftigen aktuell 6.467 Menschen, 139 mehr als noch vor einem Jahr. Das geht aus der aktuellen Beschäftigtenstatistik hervor, die die Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Unna (WFG) seit dem Jahr 2006 jährlich für die Gemeinde erhebt. Bönens Bürgermeister Stephan Rotering und WFG-Geschäftsführer Dr....

1 Bild

Fund nach Verhaftung: Vermisst jemand diese Goldmünzen?

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 14.09.2018

Die Kamener Polzei hat letzte Woche bei einer Wohnungsdurchsuchung nach Verhaftung eines 25-jährigen Kameners zwei goldfarbene Münzen bzw. Medaillen sichergestellt - Wer kann Hinweise dazu geben?Zur Herkunft der Goldmünzen konnte der Festgenommene keine glaubwürdige Auskunft geben. Es ist daher nicht auszuschließen, dass die Medaillen aus einer Straftat stammen. Hinweise nimmt die Polizei in Kamen unter Tel. 02307/921-3220...

1 Bild

Drei Fragen... an Otto Waalkes: Kunst und Handwerk oder Kunsthandwerk?

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 13.09.2018

Was hat Künstler und Komiker Otto Waalkes mit dem "Tag des Handwerks" zu tun? - Was viele nicht wissen: Das Multitalent pflegt eine sehr persönliche Verbindung zum Handwerk. Darum heute "Drei Fragen... an Otto Waalkes" zum Thema.  Am 15. September findet der Tag des Handwerks statt  und alle sind eingeladen - diesmal ins Bildungszentrum Handwerk, Am Handwerk 4 in Soest. Otto war schon da und beantwortet drei Fragen zum...

18 Bilder

Nachts auf dem Westfriedhof: Stadtlichter 2018 bringen besondere Atmosphäre nach Unna

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 12.09.2018

Der Unnaer Westfriedhof präsentiert sich vom 14. bis 30. September in einem besonderen „Licht“. Die „Stadtlichter“ bringen außer Atmosphäre zudem eine Botschaft mit sich. Die 10-jährige Finja besuchte die Installationen am heutigen Mittwochabend noch vor der offiziellen Eröffnung.“Eigentlich war ich schon müde, doch als ich den Friedhof durch das große Tor betrat, war ich plötzlich hellwach“, verrät die 10-Jährige. Ist das...

1 Bild

Kamen/Bergkamen: Stau auf der A2 nach LKW-Unfall

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 12.09.2018

Die A2 ist nach einem Unfall (Höhe Kamen) in Richtung Westen noch bis mindestens 10 Uhr gesperrt. Zur Zeit staut sich der Verkehr bis hinter Bönen. Ein Hubschrauber musste auf der Fahrbahn landen, um die Verletzten schnell ins Krankenhaus zu befördern. Am heutigen Mittwochmorgen krachte gegen 7.30 Uhr ein Lkw auf der A2 in Höhe Ausfahrt Kamen/Bergkamen in ein vorausfahrendes Fahrzeug. Nach ersten Erkenntnissen sind wohl...

1 Bild

Therapie in der Nachbarstadt Dortmund: Statt Chemo jetzt ein neues Medikament bei Brustkrebs

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 11.09.2018

Ein neues Medikament gegen metastierten Brustkrebs verändert derzeit die Krebstherapie. Die Oberärztinnen des Westfälischen Brustzentrums Dortmund, Claudia Biehl und Jenci Palatty, befürworten den Einsatz der neuen Methode, um Krebspatienten einen angenehmeren Alltag zu ermöglichen. Checkpoint CDK 4/6 heißt die Medikamentengruppe, die seit 2017 in Deutschland zugelassen und noch im gleichen Jahr am Klinikum Dortmund...

1 Bild

80.000 Euro Blechschaden nach merkwürdigem Unfall in Kamen

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 11.09.2018

Zwei Autofahrer sind am heutigen Dienstagmorgen (11. September) nach einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden und dabei hat der eine Fahrer einen rund 80.000 Euro schweren Sachschaden verursacht. Zunächst rammte ein 54-jähriger Dortmunder mit seinen Mercedes einen Absperrpfosten am Beeskower Platz. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, setzte er seine Fahrt in Richtung Friedhof fort. Auf der Friedhofstraße fuhr er dann...

1 Bild

Achtung: Evakuierung während der Bombenentschärfung in Bergkamen!

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 10.09.2018

Am heutigen Montag wurde im Rahmen einer Baumaßnahme in der Karl-Liebknecht-Straße festgestellt, dass dort noch eine Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg liegen könnte. Um eine gefahrenlose Entschärfung zu gewährleisten, werden die Bewohner im Umkreis eines Radius von 250 Meter um den Bombenfundort evakuiert. Der Fundort liegt mittig zwischen der Ebertstraße und der Landwehrstraße, so dass im Falle der Bestätigung des...

1 Bild

Verspielte Katzenkinder suchen ein liebevolles Zuhause

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 10.09.2018

Foxi und Moonlight wurden als Babykatzen vor einigen Wochen von der Straße gerettet und von den Tierfreunden Kamen aufgepäppelt. Zu Anfang waren sie sehr scheu, doch mittlerweile haben sie sich in ihrer Pflegestelle zu zwei sehr verschmusten Katzen entwickelt. Beide sind jetzt ungefähr 13 Wochen alt, entwurmt, entfloht, gechipt und geimpft. Nun fehlt ihnen nur noch das passende Zuhause, wo sie für immer bleiben können....

1 Bild

Messer-Bedrohung gegen Jugendliche: Täter mit Faustschlag in die Flucht getrieben

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 10.09.2018

Am Freitag, 7. September, fielen einer Streifenwagenbesatzung gegen 22.30 Uhr zwei Jugendliche auf, die mit zerrissenen T-Shirts die Kamener Straße entlang liefen. Die beiden 15- und 16-jährigen Kamener gaben an, eine halbe Stunde zuvor von zwei Männern mit Messern bedroht worden zu sein. In der Straße Auf dem Spiek, in der Nähe eines Supermarktes, sind die beiden von den Unbekannten in die Enge getrieben worden und einer...

1 Bild

Kamen: Einbruch ins Rathaus

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 08.09.2018

In der Zeit vom 06.09., 16.45 Uhr, bis zum 07.09., 08.35 Uhr, brachen unbekannte Täter in das Büro einer Ratsfraktion ein und entwendeten ein Elektrogerät. Die Täter konnten unerkannt entkommen.

1 Bild

Polizei bittet Nachbarstädte um Mithilfe: Mann in der Dortmunder City niedergestochen - Zeugen gesucht!

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 08.09.2018

In der Nacht zum heutigen Samstag wurde in der Krimstraße/Kapellenstraße der Dortmunder Innenstadt ein 23-jähriger Mann aus dem Libanon mit einer schweren Stichverletzung gefunden. Er musste sofort ins Krankenhaus, um dort notoperiert zu werden. Sein Zustand ist zurzeit stabil. Der junge Mann berichtete heute Morgen nach der OP, dass er von drei jungen Männern, vermutlich nordafrikanischer Herkunft, geschlagen und beraubt...

37 Bilder

Kamen: Gut besuchter Hansemarkt

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 08.09.2018

Der Hansemarkt in Kamen ist jedes Jahr ein Publikumsmagnet. Hier gibt es viel zu entdecken und zu erleben. Ritter, Gaukler, Handwerks- und Bauernleute sorgen noch bis Sonntag (9.9.) für Mittelalter-Flair auf dem Alten Markt im Herzen der City.  Am morgigen Sonntag öffnen zudem die Geschäfte der Innenstadt und locken mit tollen Angeboten. Also nichts wie hin!