Kollision mit Pkw
Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

In der dunklen Jahreszeit sind Zweiradfahrer  im Straßenverkehr besonders gefährdet. Am Mittwochabend wurde ein Radfahrer in Kamp-Lintfort schwer verletzt.

Gegen 21.15 Uhr war ein 68-jähriger Kamp-Lintforter mit seinem Pkw auf der  Nordtangente unterwegs und wollte nach rechts in die Friedrichstraße abbiegen. Dabei übersah er einen 33-jährigen Kamp-Lintforter, der mit seinem Fahrrad neben ihm fuhr und geradeaus weiterfahren wollte. Es kam zu einer Berührung, wodurch der 33-Jährige zu Fall kam. Unmittelbar nach dem Sturz krampfte der Radfahrer. Er wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen