Eine weithin sichtbare Landmarke verschwindet am Niederrhein
Der Förderturm der Schachtanlage Rossenray wird zurück gebaut

30Bilder

Wieder verschwindet ein Stück unserer Bergbaugeschichte in Kamp-Lintfort. Der über 100 Meter hohe Förderturm Schacht 1 der ehemaligen Zeche wird seit Montag abgerissen. Eine riesige Eisenkugel schlägt im 15 Sekundentakt gegen die seitlichen Taschen des Turms. Wenn die Seitenteile entfernt sind, wird ein riesiger Kran den den Förderturm Stück für Stück abknabbern. Bis zum Jahresende 2020 sollen die Arbeiten erledigt sein. Bald erinnert nichts mehr an die über 100 Jahre Bergbau in Kamp-Lintfort.
Die frei werdene Fläche soll für Gewerbe und Logistik genutzt werden.

Autor:

Jürgen Moser aus Kamp-Lintfort

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.