Drei Monate auf Probe
Moerser Straße: Aufhebung der Parkraumbewirtschaftung

Aufgrund der Probephase wird die Beschilderung zunächst nur abgedeckt.
  • Aufgrund der Probephase wird die Beschilderung zunächst nur abgedeckt.
  • Foto: pixabay
  • hochgeladen von Petra Zellhofer-Trausch

Seit vielen Jahren besteht auf der Moerser Straße zwischen Montplanetstraße und Rheinstraße eine Parkraumbewirtschaftung mit Parkscheibenpflicht. Für maximal zwei Stunden konnten Autofahrer werktags zwischen 8 und 19 Uhr einen öffentlichen Stellplatz in beiden Fahrtrichtungen in Anspruch nehmen.

Grund für die Parkraumbewirtschaftung war seinerzeit eine Vielzahl von Gewerbeansiedlungen entlang der Moerser Straße mit der dadurch verbundenen Stellplatzfrage für die Kundschaft. Stellplätze waren häufig durch Dauerparker blockiert.

Beschränkung wird probeweise aufgehoben

Die Gewerbelandschaft auf der Moerser Straße hat sich im Laufe der Jahre jedoch stark gewandelt. Die Verwaltung geht davon aus, dass die vorhandenen Parkraumbeschränkungen in der bisherigen Form nicht mehr erforderlich sind. Auf dem Abschnitt zwischen Kirchweg bis Malmedystraße sowie Kirchweg und Kaiserstraße wird daher probeweise ab dem 1. Februar zunächst für drei Monate die Parkraumbewirtschaftung aufgehoben. Aufgrund der Probephase wird die Beschilderung zunächst nur abgedeckt. Nach der Probephase wird die Situation neu beurteilt.

Autor:

Lokalkompass Moers aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen