Kamp-Lintfort, den 21.11.2018. Erste Niederlage für die erste Mannschaft, die vierte Mannschaft verliert weiter.

Zwei Mannschaften kamen zum Zug das letzte Wochenende. Leider verloren beide Teams, obwohl die Voraussetzungen ganz anders ausgesehen haben.

Nach zweieinhalb Monaten hat die erste Mannschaft verloren. Die Serie ist am Samstagabend zu Hause beendet worden. Das Team Gallier 2/R besiegte die Mannschaft der Lintforter Treffer mit 12 zu 6. Leider war die Leistung des Teams diesmal zu niedrig, um noch ein Sieg zu holen. Trotzdem ist das Team noch Tabellenführer. Ein von zwei Team-Double-Spielen hat die Erste gewonnen, und zwar das, in dem Sascha Henka zusammen mit Chris Jurzok spielte. Zwei weitere Siege für seine Mannschaft holte Chris Jurzok. Ulrich Gottfried, Nils Dubielzig und Sascha Henka holten je einen Sieg. Sehr bitter war es im vierten Spielblock, wo die Mannschaft alle vier Spiele verloren hat. Kopf hoch und weiter geht´s Jungs, der Aufstieg ist nicht weit entfernt.

Für die vierte Mannschaft sieht es gar nicht gut aus. Noch eine Niederlage, noch ein bitterer «Schlag» für die Mannschaft, die weiterhin an der letzten Position der Tabelle steht. Jetzt schon sind es zehn Punkte Unterschied zu der Position des Klassenerhalts. Kapitän Frank Schäfer und sein Team verloren 14 zu 4 zu Hause. Die gute Form von Georgios Kostomiris (Papa), wurde nicht ausgenutzt. Papa gewann drei von vier Spielen. Die zwei Team-Double-Spiele gingen verloren. Jürgen Czibulka brachte für seine Mannschaft nur einen Sieg. Ganz erfreulich war die Leistung vom eigewechselten Michael Oppitz, der sich im dritten und vierten Spielblock ganz gut verkauft hat. Er verlor zwar zwei Spiele, aber er brachte beide zum 1 zu 1, sodass er jeweils einen entscheidenden dritten Satz herausholte. Leider war jede dieser entscheidenden Sätze jeweils eine ganz knappe Niederlage.

Kopf hoch, Darts genießen und die Erfolge werden schon kommen! Auf geht´s Lintforter Treffer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen