Porsche fliegt über die Leitplanke und fängt Feuer

Wo: Unfall, A42, Kamp-Lintfort auf Karte anzeigen

Glück im Unglück hatten zwei Fahrzeuginsassen bei einem schweren Verkehrsunfall am, Dienstagnachmittag auf der A 42 bei Kamp-Lintfort. Sie konnten selbstständig das brennende Wrack verlassen und wurden nur leicht verletzt.

Nach Zeugenaussagen war der Porsche GT3 mit Düsseldorfer Kennzeichen etwa zwei Kilometer vor dem Autobahnkreuz Kamp-Lintfort ins Schleudern geraten und gegen die Leitplanke geprallt, wurde dort hoch katapultiert, landete etwa zehn Meter entfernt in der Böschung auf dem Dach und fing Feuer.
Mit zwei C-Rohren löschte die Feuerwehr das brennende Wrack. Zwei der drei Fahrstreifen mussten gesperrt werden. Dadurch kam es zu einem kilometerlangen Rückstau.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen