Prominente Kamp-Lintforter lesen für Grundschüler
Bundesweiter Vorlesetag in diesem Jahr digital

Am 20. November wird Grundschülern wieder etwas vorgelesen.
  • Am 20. November wird Grundschülern wieder etwas vorgelesen.
  • Foto: Stadt Kamp-Lintfort
  • hochgeladen von Lokalkompass Moers

Trotz der Einschränkungen durch den Coronavirus findet der diesjährige bundesweite Vorlesetag am 20. November in Kamp-Lintfort in ganz neuer Form statt. Die Grundschüler konnten in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie nicht wie sonst üblich den jeweiligen Arbeitsplatz der prominenten Vorleser besuchen.

Stattdessen sind zehn Vorleser dem Vorschlag der Mediathek gefolgt und haben neun spannende Vorlese-Videos angefertigt. Die Beiträge wurden den Grundschulen kürzlich zur Verfügung gestellt und können nun in den Klassen abgespielt und gemeinsam angeschaut werden.
Die Vorleser lesen in den Videos einige Kapitel vor, die Lust auf mehr machen sollen. Alle vorgestellten Bücher können im Nachgang in der Mediathek ausgeliehen werden. Mitgemacht haben Bürgermeister Prof. Dr. Christoph Landscheidt, Kulturdezernent Dr. Christoph Müllmann, Stadtwerkechef Andreas Kaudelka, Landtagsabgeordneter René Schneider, Klaus Deuter vom Lehrstollen, Asdonkshof-Geschäftsführer Peter Bollig, Volksbank-Filialleiter Achim Pleines, Christian Speicher von der Feuerwehr sowie Prof. Dr. Franka Ruhwedel und Prof. Dr. Thorsten Niechoj von der Hochschule Rhein-Waal.
Einige der Videos können ab dem 20. November auch auf dem Youtube-Kanal der Mediathek angeschaut werden.

Autor:

Lokalkompass Moers aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen