Erfolgreiches Neujahrskonzert des Musikzuges Kamp-Lintfort

Unter dem Motto: „Eine musikalische Weltreise“ führte der Musikzug Kamp-Lintfort am Sonntag den 13.01.2013 ein zweistündiges Neujahrskonzert durch. Nach der Einladung des Bezirksrathauses Duisburg-Homberg/Ruhrort/Baerl wurde in den letzten Monaten kräftig auf dieses Konzert hin geprobt. Selbst die Winterpause hat der Musikzug im vergangenen Jahr ausfallen lassen, um jede Probe zu nutzen. Das traditionelle Neujahrskonzert wurde in den vergangenen 22 Jahren mit dem Baerlorchester durchgeführt. Dieses ist aber leider nicht mehr spielfähig. Durch Herrn Alfred Seifert, der als Geschäftsführer des Baerlorchester fungiert, wurde der 1. Vorsitzende des Musikzuges Harry Migdalek angesprochen ob der Musikzug einspringen kann. Da ein Verein, wie der Mensch mit den Aufgaben wächst, wurde diesem Wunsch selbstverständlich entsprochen. Im Ratssaal des Bezirksrathauses wurde dann das Konzert durchgeführt. Begonnen hat die musikalische Weltreise mit dem Zulu-Song „Siyahamba“ in Afrika bevor man mit dem „Schiff Ahoi“ auf eine „Mittelmeerreise“, „Über den Wolken“ zu einem „Russisches Tagebuch“ kam. Nach vielen weiteren Stationen landete man schließlich in Amerika mit dem Song von Michael Jackson „Heal The World“ und der „Happy Music mit James Last“.
Das Publikum war so begeistert von den Darbietungen des Musikzuges, dass es am Ende sogar Standig ovationen´s gab. Mit der Zugabe „Grüße aus dem Egerland“, bei dem der Musikzug ein Teil des Stückes singt, war die Begeisterung komplett. So ein tolles Konzert haben die rund 100 Zuschauer schon lange nicht mehr gehört.
Ein Wiedersehen im nächsten Jahr ist wünschenswert, so der Bezirksbürgermeister Herr Klaus Radny.
Wer den Musikzug Kamp-Lintfort live erleben möchte, der hat bei der Frühjahrsstraßenparty der Werbegemeinschaft Kamp-Lintfort am 13. April von 17.00 – 19.00 Uhr an der EK3 Bühne die Gelegenheit. Geprobt wird jeden Freitag in der Ebertschule. Gäste sind herzlich willkommen. Weitere Infos auf www.musikzug-kamp-lintfort.de

Autor:

Achim Pogoda aus Kamp-Lintfort

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen