Kempen-Tönisberg - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Die größte Kraft des Universums

Ein altes Märchen erzählt von den Göttern, die zu entscheiden hatten, wo sie die größte Kraft des Universums verstecken sollten, damit sie der Mensch nicht finden könne, bevor er dazu reif sei, sie verantwortungsbewusst zu gebrauchen. Ein Teilnehmer schlug vor, sie auf der Spitze des höchsten Berges zu verstecken, als sie schon erkannten, dass der Mensch den höchsten Berg ersteigen und die größte Kraft des Universums finden würde, bevor er dazu reif sei. Ein anderer sagte, dass man diese...

  • Gevelsberg
  • 04.08.10
  •  1

Alte Energiesparlampen gehören auf den Sondermüll

Schon seit dem 1. September letzten Jahres ist der Verkauf herkömmlicher Glühbirnen stark eingeschränkt. Diese werden durch Energiesparlampen ersetzt, die zwar einen deutlich niedrigeren Stromverbrauch haben, jedoch hochgiftiges Quecksilber enthalten. Sie fallen somit in die Kategorie der gefährlichen und als Sondermüll zu entsorgenden Abfälle. Alte Energiesparlampen gehören also nie in den Hausmüll. Denn: Quecksilber ist eines der giftigsten Schwermetalle für Menschen und Tiere. Auch...

  • Moers
  • 03.08.10
  •  1
Pflanzliche Wirkstoffe, wie zum etwa Thymian und Efeu gegen Husten, haben sich in der Arzneimitteltherapie bewährt. Dennoch können auch pflanzliche Arzneimittel Nebenwirkungen haben. Die Apotheker klären gern auf und beraten.

Risiken und Nebenwirkungen - auch bei Naturmedizin

Pflanzliche Arzneimittel erfreuen sich großer Beliebtheit: Vor allem bei Erkältungskrankheiten, aber auch bei Magen-Darmbeschwerden, Schlafstörungen oder depressiven Verstimmungen vertrauen die Menschen gerne auf die Heilkräfte der Natur. Doch genau wie bei synthetisch hergestellten Medikamenten können auch pflanzliche Arzneimittel Risiken und Wechselwirkungen haben, über die man sich aufklären lassen sollte; am besten persönlich in der Apotheke. „Risiken und Nebenwirkungen von pflanzlichen...

  • Moers
  • 03.08.10
  •  1

Hotline für Loveparade-Opfer

Die tragischen Ereignisse bei der Loveparade in Duisburg haben auch im Kreis Wesel Bestürzung und Trauer ausgelöst. Um Betroffenen, Angehörigen, Besuchern der Loveparade oder Einsatzkräften bei Bedarf Möglichkeiten einer psychosozialen Versorgung aufzuzeigen, hat der Kreis Wesel, auf Empfehlung des Ministeriums für Inneres und Kommunales von Nordrhein-Westfalen, ab sofort eine telefonische Anlaufstelle eingerichtet. Erreichbar ist diese Anlaufstelle montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr...

  • Moers
  • 30.07.10

Lecker Essen am Niederrhein: PIZZA-SUPPE

Lecker Essen am Niederrhein? Na, das Essen muß ja nicht immer "typisch niederrheinisch" sein, warum nicht mal nen italienischen Touch? Diese Pizza-Suppe eignet sich hervorragend für grössere Familien- oder Nachbarschaftsfeiern. Schnell gemacht und suuuuper-lecker. Die nächste Party kommt bestimmt!!! Sie benötigen für 6 Personen: 500 g gewürztes Hackfleisch (Mett) 2 Pk Pizzatomaten mit Kräutern (pürriert) 1 Dose Mais 2 St Zwiebel 1 Glas Champignons in Scheiben...

  • Rheinberg
  • 29.07.10
  •  3

Google Maps gegen Bing Maps / Luftbilder aus der Vogelperspektive

Ich schreibe in zukunft klein, da in den meisten foren fast nur klein geschrieben wird. es geht um die luftbilder aus der vogelperspektive von google maps (google earth) gegen bing maps von microsoft. ich habe diese luftbilder mal verglichen und komme zum ergebnis, dass die luftbilder von bing maps wesentlich besser sind als die von google. leider sind nicht alle städte in deutschland und dem ausland unter bing maps aus der vogelperspektive erfasst. rheinberg z. b. ist leider noch nicht dabei....

  • Kamp-Lintfort
  • 22.07.10
  •  5
Wie bekomme ich viele Leser?

Wie schaffe ich es, dass mein Beitrag oft gelesen wird?

Direkt zu den Tipps: Tags Überschrift Bilder Bildunterschrift Beitrag weiterempfehlen Sie werden es wahrscheinlich schon oft selbst bemerkt haben: Es gibt Beiträge die nullkommanix 200 Leser und mehr erreichen konnten. Hier möchte ich Ihnen ein paar Tipps geben, wie Sie selbst mehr Leser bekommen können: 1. Verwenden Sie Tags Damit Ihr Beitrag in Suchmaschinen gefunden wird, sollten Sie beim Erstellen oder Bearbeiten Ihres Textes möglichst viele, passende Stichwörter in das Feld...

  • Wesel
  • 11.07.10
  •  5
  •  2

Pimp my Profile - oder wie ich mich interessant mache

Sie haben die Möglichkeit eine ganze Menge Dinge über sich zu erzählen. Dafür gibt es bei Ihren Profilangaben die Möglichkeit. "Über mich" Geben Sie hier ein paar Informationen zu sich an. Hobbies, Interessen, Lieblingsmusik & -filme oder einfach dass was Ihnen über Sie selbst einfällt und was Sie näher charakterisiert. Das macht Ihr Profil lebhafter und für andere interessant. Vielleicht findet sich ja der eine oder andere Gleichgesinnte? Ein Profilfoto sagt mehr als tausend Worte....

  • Moers
  • 06.07.10
Die Apotheker im Altkreis Moers warnen vor erhöhter Zeckengefahr. Auch im heimischen Garten lauern die kleinen Blutsauger. Nach dem Aufenthalt im Freien sollte man die Kleidung ausschütteln und den Körper nach Zecken absuchen. Foto: Alois Müller

Immer mehr Zecken: Die Infektionsgefahr steigt / Die Apotheker im Altkreis Moers warnen

Die Apotheker im Altkreis Moers warnen in einer Pressemitteilung vor gefährlichen Zecken. Anlass ist eine aktuelle Meldung des Regionalverband Ruhr, nach der die Zahl der Zecken in den vergangenen Jahren immer mehr zugenommen hat. Am Niederrhein. Inzwischen überträgt etwa jede dritte Zecke die Infektionskrankheit Borreliose, teilen die Apotheker mit. Vor zehn Jahren war es noch jede Zehnte. „Wir wollen keine Panik schüren“, betont Thomas Kretzer, Pressesprecher der Apotheker im Altkreis Moers,...

  • Moers
  • 02.07.10
  •  1
Von den Schneemassen des letzten Winters träumt zur Zeit so mancher

Coole Tipps für heiße Tage

Endlich ist der Sommer da! Doch mit den derzeitigen Temperaturen um die 30 Grad steigt auch die Gefahr einer Überhitzung. Was neben Klimaanlage, Freibad und Eisbombe noch hilft, erfahren Sie hier: 1. Trinken Sie viel. Mineralwasser, Kräuter- und Fruchttees von Zimmertemperatur sind genau das richtige, zwei bis drei Liter pro Tag sollten es schon werden. Getränke aus dem Eisschrank oder zusätzliche Eiswürfel regen paradoxerweise die Wärmebildung im Körperinnern noch an und sind somit nicht...

  • Kamp-Lintfort
  • 29.06.10
  •  2
4 Bilder

RSS-Feeds - Was ist das eigentlich?

Verpassen Sie nicht die Neuigkeiten aus Ihrer Region. Mit dem RSS-Feed-Reader werden Sie jederzeit über neue Beiträge informiert. Aber was ist ein RSS-Feed überhaupt? RSS-Feeds sind ein nützlicher, kleiner Webseiten-Service, den viele Internet-User nicht nutzen. Als RSS wird ein Service auf Internetseiten bezeichnet, der ähnlich wie bei einem Nachrichtenticker einen kurzen Textanriss und eine Überschrift enthält. Im RSS Format werden automatisch unterschiedlichste Daten...

  • Moers
  • 24.06.10
  •  1
2 Bilder

Social Bookmarks - Wie binde ich meinen Beitrag ein?

Twitter, Facebook oder MyVZ sind in aller Munde. Wer dort ein Profil besitzt, kann seinen Lokalkompass-Beitrag ganz leicht in eines der angebotenen Social-Bookmarks transportieren. Dazu gehen Sie nach der Erstellung des Beitrages auf den Button "Bookmarken" unter dem Beitrag (s. Screenshot) und wählen Ihr Portal (Facebook z.B.) aus. Nun müssen Sie sich nur noch dort anmelden und ihr Beitrag ist auf der Seite.

  • Essen-Süd
  • 22.06.10
Endlich wird es wärmer, der Hunger nach Sonne ist groß. Wer sich aber zu lange ungeschützt in die Sonne legt, riskiert einen Sonnenbrand. Sonnencreme mit ausreichendem Lichtschutzfaktor ist deshalb unverzichtbar. Foto: Alois Müller

Die Haut verzeiht nichts – Sonnenschutz ist Pflicht

Die Sehnsucht nach wärmeren Temperaturen ist groß. Vor allem, weil man so lange darauf warten musste. Wer sich aber zu lange zu starker Sonneneinstrahlung aussetzt, riskiert einen Sonnenbrand. Die Sonne hat es in sich. Dabei ist ein Sonnenbrand gar nicht so harmlos, wie er auf den ersten Blick erscheinen mag. Denn bei Menschen, die mehrmals im Laufe ihres Lebens einen Sonnenbrand haben, steigt das Hautkrebsrisiko beträchtlich. Die Apotheker im Altkreis Moers geben Tipps, was man beim Aufenthalt...

  • Moers
  • 17.06.10

Bannerverlinkungen auf die eigene Homepage - was sind Widgets?

Was sind Widgets? Widgets sind kleine Vorschau-Bilder (Banner) von lokalkompass-Beiträgen/-Gruppen/-Profilen. Klickt ein Leser darauf, gelangt er direkt zum Original-Beitrag/Profil/Gruppe, die das Banner anzeigt. Beim Profil- und Gruppenbanner werden jeweils die aktuellsten Beiträge des Profils oder der Gruppe angezeigt. Dieses Banner wird also sofort aktualisiert, wenn ein ein neuer Beitrag unter dem Profil oder in der Gruppe zu finden ist Wo finde ich die Widgets/Banner? In der...

  • Essen-Süd
  • 28.05.10
  •  2

Die Nutzungsbedingungen - was ist erlaubt?

Jetzt gibt es den Lokalkompass bereits seit mehr als einen Monat und wir sind begeistert, wie viele Bürgerreporter uns mit Beiträgen und Fotos erfreuen. Im Grunde dürfen Sie über alles schreiben, was Sie bewegt, es gibt jedoch ein paar Ausnahmen, die wir zu beachten bitten. Beiträge, die eine kommerzielle Absicht vermuten lassen, dürfen nicht online gestellt werden. Wenn wir sehen, dass Sie einen Beitrag mit direkter Werbung veröffentlicht haben, müssen wir diesen leider wieder offline...

  • Essen-Süd
  • 12.05.10
  •  1

Tipps zum sicheren Grillen

Grillen im Freien, sei es im Garten oder an einem der zahlreichen öffentlichen Grillplätze, ist ein beliebtes, weil gemütliches Sommervergnügen. Damit das auch so bleibt und nicht zum Gefahrenherd wird, sollten einige Regeln beachtet werden: Achten Sie beim Aufstellen des Grills auf einen festen Standplatz und halten sie Abstand zu brennbaren Materialien. Halten Sie genügend Abstand zu den Verzehrplätzen und halten Sie Kinder vom Grill fern, durch spielende Kinder kann der Grill umfallen und...

  • Kamp-Lintfort
  • 29.04.10
  •  1

Wie füge ich eine Bilddatei ein?

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte: Daher verwenden Sie Bilder, um Ihren Beitrag schöner zu machen. Neben der Möglichkeit, Fotos direkt hochzuladen, können Sie Grafiken in den Text einbinden. Wir zeigen Ihnen, wie es funktioniert. 1. Das Bild muss auf einem Server liegen, von dort aus wird es auf die Lokalkompass-Seite geholt. Endung: .jpg, oder.gif. 2. Es gelten folgende Regeln für Grafiken und Fotos: Vermeiden Sie lästige Blink-Gifs. Das tut in den Augen weh und vertreibt die...

  • Wesel
  • 23.04.10
  •  2
2 Bilder

Wie verlinke ich zu einer anderen Seite?

Es gibt Texte, die müssen nicht noch einmal neu geschrieben werden, manchmal reicht der Link zu einer Website, die bereits eine ausführliche Beschreibung enthält. Mit einem einfachen HTML-Befehl ist die Verlinkung auf eine andere Seite möglich. Gehen Sie einfach vor, wie in der Grafik angezeigt. Dort, wo "hierdenlinkeintragen" steht, tragen Sie einfach den von Ihnen gewünschte Link ein. Hier ein Beispiel: So sollten Sie den Link in den Text einbauen Nach dem Befehl a href= geben...

  • Wesel
  • 23.04.10
  •  5
  •  1
2 Bilder

Wozu benutze ich Stichworte (Tags) und wozu werden sie verwendet?

Unter jedem Beitrag haben Sie die Möglichkeit Stichworte oder Tags zu vergeben. Was Ihnen diese Stichwortliste bringt, erklären wir gern: Die Tags dienen dazu, dass andere Nutzer ihre Beiträge besser im Portal finden. Wird ein Stichwort über den Suchschlitz eingegeben, werden sofort alle Beiträge angezeigt, die mit diesem Tag versehen sind. Sie können verschiedene Tags angeben, die Sie bitte durch Komma oder Semikolon trennen. Überlegen Sie vorher, wonach mögliche Interessenten suchen...

  • Wesel
  • 23.04.10
  •  1
Was Sie schon immer wissen wollten!
2 Bilder

In welche Kategorie gehört mein Beitrag?

In der Hauptnavigation haben Sie unter dem Menüpunkt "Startseite", fünf verschiedene Kategorien. In diese Kategorien können Sie Ihre Beiträge platzieren: - Sport - Kultur - Politik - Ratgeber - Vereinsleben - Leute Wohin mit meinen Veranstaltungshinweisen? Veranstaltungshinweise werden immer in den Kalender eingetragen (Wann?) Damit wird der Beitrag sofort als Veranstaltungshinweis gekennzeichnet und erscheint als Termin im Veranstaltungskalender. Zusätzlich bestimmen...

  • Wesel
  • 23.04.10
4 Bilder

3 Tipps zum Gestalten Ihrer Beiträge

Um den Einstieg in einen Artikel für den Leser attraktiv zu machen, bietet es sich an, den ersten Abschnitt in fetten Lettern fett zu setzen. Bestimmte Aussagen möchte man vielleicht buchstäblich unterstreichen. Genauso bietet sich die kursive Schrift an, um z.B. wörtliche Rede zu verdeutlichen. Wie funktioniert das eigentlich in lokalkompass.de? Kein Problem mit den nächsten drei Tipps! Wie unten angegeben, setzen Sie vor die Textpassage, die Sie z.B. fett setzen möchten eine offene spitze...

  • Wesel
  • 12.04.10
Screenshot
3 Bilder

Wie kommen meine Fotos in die Galerie?

Sie haben ja bereits entdeckt, dass es in der Navigationsleiste verschiedene Rubriken gibt, unter denen Sie ihre Beiträge verwalten können. Es gibt unter anderem einen Punkt "Galerien". Eine Serie von Schnappschüssen oder besonders schöne Aufnahmen, sind dort bestens aufgehoben. Damit ihre Serie auch unter "Galerien" erscheint, ist es wichtig, dass Sie als Stichwort (Tag) Bildergalerie eintragen. Machen Sie fleißig Fotos von Ihrem Osterspaziergang und zeigen Sie die Bilder allen...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.04.10
  •  2

Beiträge zu Ratgeber aus