Kempen-Tönisberg - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Tierschutzverein Kamp-Lintfort - Wir stellen uns vor

Tierschutzverein Kamp-Lintfort - Wir stellen uns vor Als Schriftführerin des Tierschutzvereins Kamp-Lintfort (Mitglied des Deutschen Tierschutzbundes) möchte ich gerne unsere Aufgaben und Ziele vorstellen. Alle aktiven Vereinsmitglieder arbeiten ehrenamtlich. Unser Verein bemüht sich - das Elend der freilebenden Katzen durch Kastrationen und Futterzuwendungen zu lindern - Kastrationen von Freigänger-Katzen zu unterstützen - Tiernotfälle aufzufangen, und so das liebevolle Zuhause...

  • Kamp-Lintfort
  • 16.06.11
Die Neukirchener Grünröcke feiern ihren König. Foto: Friedhelm Heinze

Schützenkönig in Neukirchen

Alfred Stienen ist der neue König des Schützenvereins Neukirchen. In einem spannenden Wettkampf entschied er das Rennen für sich und repräsentiert nun mit Gattin Gaby den Verein. Unser Bild zeigt: (obere Reihe v.l.) Michael Dickmann, Walter Schröer, der Vorsitzende des Vereins Peter Wenz, Mike Krubsch und Rainer Kunz; (untere Reihe v.l.) Renate Dickmann, Alfred und Gaby Stienen und Ingrid Lesser.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 01.06.11
Fehlt eine Tiergruppe, besteht die Gefahr, dass das ganze Ökosystem zusammenbricht.

Frosch ist Frosch und Molch ist Molch?

„Frosch ist Frosch und Molch ist Molch“, so denken viele Menschen, bevor sie sich mit der Familie der Lurche beschäftigt haben. „Ich kann inzwischen Erdkröten und Grasfrösche sowie Berg- und Teichmolche und sogar männliche von weiblichen Tieren unterscheiden“, freut sich Kerstin John nach fast zweimonatigem Einsatz mit dem Naturschutzbund (NABU) Moers/Neukirchen-Vluyn. Als Anschauungsobjekte standen hierzu am Littardweg 3.311 Stück Erdkröten, 223 Stück Grasfrösche, 105 Stück Bergmolche und 28...

  • Moers
  • 25.05.11
5 Bilder

Brandschutztag in Rayen

Jede Menge Applaus gab‘s für die tapferen Brandschützer vom Löschzug Rayen-Vluynbusch-Hochkamer, die sich jetzt beim Brandschutztag präsentierten. Fotos: Friedhelm Heinze

  • Neukirchen-Vluyn
  • 11.05.11
"Technische Hilfe" vermittelte jetzt die Feuerwehr Neukirchen-Vluyn.

Trainieren für den Ernstfall

Bei Verkehrsunfällen müssen eingeklemmte Personen aus Fahrzeugen schonend und schnell gerettet werden. Das stellt Feuerwehrleute vor schwierige Aufgaben. Die richtige Taktik und Vorgehensweise sind bei der Rettung der Patienten wichtig. Bei der Feuerwehr Neukirchen-Vluyn fand jetzt ein Seminar „Technische Hilfe“ unter Leitung von Oberbrandmeister Jörg Uhlig statt. In sechs Theoriestunden wurde den Teilnehmern das nötige Fachwissen vermittelt. Am zweiten Tag folgte ein Praxistraining auf dem...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 27.04.11
Die Uniform bleibt im Schrank: Der Löschzug Vluyn hat den Brandschutztag abgesagt.

Brandschutztag abgesagt: Feuerwehrleute sind sauer

Der Löschzug Vluyn veranstaltet seit mehr als zehn Jahren regelmäßig den „Tag des Brandschutzes“ am Feuerwehrgerätehaus Vluyn an der Niederrheinallee. Doch in diesem Jahr wird die Veranstaltung ausfallen: Die Feuerwehrleute wollen nicht mitspielen. Normalerweise stellt die Feuerwehr an diesem Tag ihre Ausrüstung und Arbeit vor und pflegt „nebenbei“ in netter Atmosphäre den Kontakt zum Bürger. Bislang wurde die Veranstaltung in jedem Jahr gut angenommen. In diesem Jahr jedoch wird es keinen...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 13.04.11
Der Vorsitzende des HVVN, Hans-Peter Burs, überreicht die Ehrenurkunde an das neue Ehrenmitglied Fritz Geldermann.

In und für Neukirchen aktiv

In und für Neukirchen aktiv: Das hat sich der Heimat- und Verkehrsverein auf seine Fahnen geschrieben. Volles Programm erwartet die Mitglieder auch 2011. Der Vorsitzende des Vereins, Hans-Peter Burs, begrüßte auf der Jahreshauptversammlung etwa hundert Mitglieder. Nach der Ehrung der Verstorbenen standen obligatorisch die Ehrungen auf der Tagesordnung. Die Bronzene Ehrennadel erhielten Anne Mühlenhoff, Irmgard Steegmann, An-negret Wachtendonk, Ursula Wittmann, Hans-Dieter Höhn und Marietta...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 06.04.11
Das Jugendprinzenpaar besuchte das Wochen-Magazin. Foto: Friedhelm Heinze

Blaues Blut

Hoher Besuch in der kleinen Großstadt-Redaktion: Das Wochen-Magazin rollte jetzt den roten Teppich für das Jugendprinzenpaar des Kulturausschusses Grafschafter Karneval (KGK), Heiko I. und Saskia I. aus. Gemeinsam mit den Hofdamen Janina Hehlert und Ina Ranft, KGK-Vize-Präsident Rainer Fischer und der stellvertretenden Jugendbeauftragten Brigitte Keller statteten die sympathischen Tollitäten dem Wochen-Magazin einen Besuch ab und plauschten aufgeschlossen über ihren „Traumjob Prinzenpaar“....

  • Neukirchen-Vluyn
  • 16.02.11
  •  4
6 Bilder

Funken sprangen über

Der Saal voll war bei dritten Mädchensitzung der KG Blau-Weisse Funken Neukirchen-Vluyn in der Kulturhalle. Fotos: Heike Cervellera

  • Neukirchen-Vluyn
  • 14.02.11
Unsere diesjährige Prinzessin: Angelika I.

Nicht augeben...unser Karnevalsverein braucht euch immer noch...!!!

Hallo, liebe Community-Freunde! So, nun sinds noch 13 Tage bis zum Finale. Ein Finale, dass trotz aller Anstrengungen seitens unseres Vereins wohl ohne die KAG Ossenberg stattfinden wird. Aber gerade von euch und eurer Unterstützung war ich und bin ich total begeistert. Klar, eine wirkliche Chance gegen Vereine die aus Großstädten wie Duisburg, Moers, Mönchengladbach, Düsseldorf kommen, hatten wir von Anfang an sicher nicht. Aber gerade unsere Community votet seit Tagen kräftig mit,...

  • Rheinberg
  • 03.02.11
  •  7
Auge in Auge: Die Preisrichter bewerten die ausgestellten Kaninchen.
5 Bilder

Bundes-Rammler-Schau: "4040" aus Menzelen auf Siegerkurs

13.500 Kaninchen warten schon, wenn sich die Türen der Messe Rheinberg öffnen. Erstmalig findet in Rheinberg die Bundesschau statt, gleichzusetzen mit den Deutschen Meisterschaften. Die aktuelle Landesmeisterin blickt treu und stressfrei in die Kamera. Ihr Name 4040, einen anderen hat sie nicht. „Das ist bei Zuchttieren nun mal so.“ erklärt Herbert Elbers aus Menzelen. „Die Nummer sagt aus, wann das Tier geboren ist und das wievielte eines Züchters.“ Bei den letzten Deutschen...

  • Xanten
  • 26.01.11
Der Orden der Vlü-Ka-Ge in der aktuellen Session.

Vlü-Ka-Ge läuft sich warm

„Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich, im Karneval sind alle gleich“ lautet das Motto der Neukirchen-Vlü-Ka-Ge Rot-Weiss 1952 in dieser Session. Nach dem erfolgreichen Jahresauftakt beim Neujahrsempfang im Kulturzentrum Klingerhuf geht es in dieser Woche nahtlos weiter mit der Damensitzung am Samstag, 29. Januar, um 17 Uhr und der Herrensitzung am Sonntag, 30. Januar, um 11 Uhr, ebenfalls im Klingerhuf. Auch Neu-Präsident Jörg Thiem steht bereits voller Freude in den Startlöchern: „Wir haben...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 26.01.11
Die kleinen Sternsinger von St. Quirinus.

Sternsinger für Kambodscha

Unter dem Motto „Kinder zeigen Stärke“ steht die Sternsingeraktion 2011. Diesmal wird für notleidende Kinder in Kambodscha gesammelt. In einem bewegenden Film wird gezeigt, wie Kinder in Kambodscha trotz körperlicher Einschränkungen wegen mangel- hafter Ernährung, unzureichender medizinischer Versorgung oder als schreckliche Folge von Landminen mit neuem Lebensmut das Leben meistern. Das ist möglich, weil hier in Deutschland Kinder bei Schnee und Kälte auf den Straßen unterwegs sind, um als...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 21.12.10
Junge Steinkäuze im Nistkasten
4 Bilder

NABU: Abschluss der diesjährigen Steinkauzbetreuung

Steinkauz – Jungvögel sind ausgeflogen Der Herbst beginnt, die Bäume verlieren ihre Blätter und die jungen Steinkäuze verlassen die Bruthöhlen. Sie müssen sich jetzt alleine durchschlagen und überstehen hoffentlich gut den ersten Winter, der für die jungen, unerfahrenen Vögel voller Tücken und Hindernisse steckt. Die Nistkastenkontrolle wurde vom NABU Moers / Neukirchen-Vluyn abgeschlossen und die Daten ausgewertet. In 11 belegten Nistkästen (7 Kästen in Moers und 4 Kästen in...

  • Moers
  • 03.11.10
  •  1
Rassegeflügel wird im Rahmen der zweitägigen Ausstellung des Geflügelzuchtvereins Neukirchen-Vluyn präsentiert.

Rassegflügel-Schau

Ein absoluter Höhepunkt im Terminkalender des Geflügelzuchtvereins (GZV) Neukirchen-Vluyn ist die alljährliche Zuchtschau. Am 16. und 17. Oktober präsentieren die Neukirchen-Vluyner Zuchtfreunde im Vereinsheim an der Holtmannstraße über 30 Rassen und Farbenschläge von Hühner, Tauben und Enten. Eine Tombola mit interessanten Preisen sorgt zudem für die Unterhaltung der jüngeren Besucher. Auch für das leibliche Wohl sorgen die Mitglieder des GZV Neukirchen-Vluyn bei ihrer Rassegeflügel-Schau am...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 13.10.10

Wochen-Magazin unterstützt „Klartext für Kinder“

Vor einiger Zeit präsentierte das Wochen-Magazin Moers/Kamp-Lintfort/Rheinberg/Neukirchen-Vluyn eine Sonderseite über die Moerser Kindertafel des örtlichen Vereins „Klartext für Kinder“. Unterstüzt wurde die Veröffentlichung von Firmen, die sich darüber hinaus noch gemeinsam finanziell für den Verein „Klartext für Kinder“ engagierten: So spendeten die Möbelbörse Kempen, Sanitätshaus Unterwagner, Deutsches Rotes Kreuz, Autohaus Minrath, IGBCE, Reddy Küchen, Hagelschaden-Centrum Douteil, Münzen...

  • Moers
  • 02.09.10

Junge Teenager-Eltern - eine Herausforderung für die Großeltern –

Wie komme ich als Mit-Erziehende in diesem Spannungsfeld zurecht? Wo bleibe ich mit meinem Lebensplan und meinen Bedürfnissen? Wie kann ich liebevoll sein - mich aber auch vor Überforderung abgrenzen? Diese und weitere Fragen können in diesen gemeinsamen Stunden besprochen werden, um Klarheit zu finden und Kraft zu tanken! Leitung: Hildegard Schumacher Mo, 06.09.10 bis 04.10.10, 19.30 - 21.00 Uhr, 4 Abende, 8 UStd., 20,00 € Veranstaltungsort: Haus der Familie...

  • Kamp-Lintfort
  • 26.08.10
Andrea Hendrix (Mitte), Initiatorin des Turniers, mit den erfolgreichen Golfspielerinnen  Bettina Möller (re.) und Sandra Sander

2200 Euro für Förderverein „Therapeutisches Reiten“

Eine freudige Nachricht für das Amistad-Zentrum für therapeutisches Reiten in Straelen: Ein Wohltätigkeitsturnier beim Golfclub Issum erbrachte jetzt die stolze Summe von 2200 Euro. 38 Teilnehmerinnen hatten neben dem Golfspiel bei schönsten Wetter ihre Freude an einer großen Tombola, bei der es hochwertige Preise, gesponsert von vielen Firmen aus der Region, zu gewinnen gab. Am Ende des Tages konnte Andrea Hendrix, die Initiatorin des Turniers und stellvertretende Vorsitzende des Fördervereins...

  • Kamp-Lintfort
  • 15.07.10

Selbsthilfegruppe für Eltern hörgeschädigter Kinder

Wer ein hörgeschädigtes Kind hat, hat oft viele Fragen. In Moers trafen sich nun 14 Eltern zur Gründung der Selbsthilfegruppe "Duisburg und Umgebung" für Eltern hörgeschädigter Kinder mit Cochlea Implantat (CI) oder Hörgerät. Vorsitzende der Gruppe sind Torsten Hatscher und Enno Peters. Zwischen fünf Monaten und 13 Jahre alt sind die Kinder der Mitglieder der ersten Stunde. „Das zeigt uns, dass die Gründung der SHG wichtig war, da in Duisburg und Umgebung eine vergleichbare...

  • Kamp-Lintfort
  • 09.07.10
Das Team für die NABU-Unterstützerkampagme in Neukirchen-Vluyn und Moers

NABU-Werber unterwegs in Moers

Moers/Neukirchen-Vluyn. Schon in den Ostertagen startete die große Unterstützerkampagne für den Naturschutzbunfd (NABU) und den Naturschutz im Kreis Wesel. Los ging es in Alpen, dann Wesel und nun sind die Werber in Neukirchen-Vluyn und Moers unterwegs. Dort werben sie für die Mitgliedschaft im NABU und die aktive Arbeit für Natur und Umwelt. Erkennbar sind die Werber an ihren T-Shirts mit NABU Logo. Sie können sich in jedem Fall auch als Beauftragte des NABU ausweisen. Wichtig: Die...

  • Wesel
  • 27.06.10

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus