Blaulicht Kleve
Kleve: Einbruch - Täter trifft auf Bewohner

Am Montag (23. Mai 2022) gegen kurz vor 10:00 Uhr befand sich der Bewohner eines Einfamilienhauses an der Königsallee im Schlafzimmer, als es mehrfach an der Haustür klingelte. Der 24-Jährige wollte jedoch schlafen, öffnete die Tür also nicht. Kurz darauf hörte er verdächtige Geräusche aus dem Garten kommend. Als er nachschaute, kam ihm im Haus ein unbekannter Mann entgegen, der noch "Abflug" rief und dann aus dem Haus und über die Einfahrt flüchtete. Die Person wird beschrieben als etwa 20 bis 25 Jahre alt, 170 bis 180cm groß, mit dunklen, kurzen Haaren. Mit seinem Ruf wollte der Unbekannte sicher einen oder mehrere Mittäter warnen, diese nahm der Zeuge aber nicht wahr. Offensichtlich hatten die Unbekannten die Terrassentür aufgehebelt, entwendet wurde nichts. Hinweise zu weiteren verdächtigen Beobachtungen in dem Zusammenhang nimmt die Kripo Kleve unter 02821 5040 entgegen.

Autor:

Günter van Meegen aus Bedburg-Hau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

45 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.