Schneeunfall
Klever Autofahrer (26) bei Aufprall gegen Baum schwer verletzt

Insgesamt ereigneten sich im Kreis Kleve zwischen Donnerstag, 19.45 Uhr, und Freitag (1. Februar 2019), 7.50 Uhr, bei Schneeglätte insgesamt acht witterungsbedingte Verkehrsunfälle. 
Es gab nur einen schweren Verkehrsunfall, in dem ein Klever Autofahrer (26)  verwickelt war: Auf winterglatter Fahrbahn verlor der 26-Jährige in Geldern- Kapellen am Freitag gegen 7.10 Uhr die Kontrolle über sein Auto. Der BMW geriet ins Schleudern und prallte gegen einen Baum. Der 26-Jährige verletzte sich bei dem Unfall schwer und wurde mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen