Courage 2011: Anmelden zum kostenlosen Event-Shuttle

Sido

Das Programm für das Jugendfestival Courage am 9. Juli im Schlosspark Moyland nimmt weiter Konturen an. Neben TOP-Rapper „Sido“, den Newcomern „The Black Pony“ und Fabian Buch, der deutschen Rockband Killerpilze, dem Supertalent Andrea Renzullo sowie Sänger, Tänzer und Modell Jeremy Williams laufen die Verhandlungen mit den Machern der aktuellen DSDS-Staffel auf Hochtouren.

Hotline 0800 220 9 220 gestartet
Ab sofort ist die gebührenfreie tel-inform Hotline 0800 220 9 220 geschal-tet. Wer den kostenlosen Bustransfer aus den 16 Kreiskommunen und zurück nutzen möchte, sollte sich in nächster Zeit dort anmelden (mo. - fr. von 8.00 bis 18.00 Uhr). Die Abfahrtszeiten der Busse am 9. Juli sind auf den 5 Routen

um 14.10 Uhr vom Klever Bahnhof,
um 13.50 Uhr vom Kranenburger Markt,
um 13.45 Uhr vom Bahnhof Rees-Haldern,
um 13.30 Uhr vom Friedensplatz in Wachtendonk und
um 13.25 Uhr ab dem Bahnhof in Aldekerk.

Die Rückkehr vom Festival erfolgt ca. ab 23.15 Uhr. Über die einzelnen Fahrrouten, die weiteren Haltestellen und Abfahrts- und Ankunftszeiten informiert die Hotline.

Vorverkauf angelaufen
Der Vorverkauf für das Couragefestival läuft bereits auf vollen Touren. Karten zum Preis von 10 Euro sind bei den großen Sparkassenge-schäftsstellen im Kreis in Emmerich am Rhein, Rees, Kleve, Goch, Kevelaer, Weeze, Geldern und Straelen, in der Sparkasse Krefeld, an der Mu-seumskasse Schloss Moyland sowie bei CD-Line in Kleve erhältlich.

Tickets auch Online
Erstmals ist auch ein Online-Ticketshop eingerichtet, der insbesondere auswärtigen Besuchern einen bequemen Ticketkauf von zu Hause aus ermöglicht. Beim Onlineticketkauf kommen zum Eintrittspreis von 10 Euro lediglich eine Servicegebühr und Kosten des Geldinstituts hinzu (insge-samt etwa 1,60 €). Die über den neuen Online-Ticketshop erworbene Karte kann dann einfach auf dem heimischen Drucker ausgedruckt wer-den. Somit fallen keine Versandkosten an.

Alle Informationen zum Couragefestival unter www.jugendforum-courage.de und der gebührenfreien tel-inform Hotline 0800 2

Autor:

Lokalkompass Kleve aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.