Der Leo Club Kleverland lädt erneut Groß und Kleini am 31. Oktober in den Tierpark ein / Erlös geht an die Kinderkrebshilfe
Gruselstunden erleben im Tiergarten

Auch der Otter inspiziert schonmal den Gruselkürbis. Foto: Tierpark
  • Auch der Otter inspiziert schonmal den Gruselkürbis. Foto: Tierpark
  • hochgeladen von Lokalkompass Kleve

Kleve. Schaurig schön, bunt und gruselig. Für wen dies interessant klingt ist die Gruselstunde im Tiergarten Kleve genau das Richtige! Der Leo Club Kleverland, eine Gruppe sozial engagierter Jugendlicher, lädt erneut am morgigen Donnerstag, 31. Oktober von 18 bis 22 Uhr zu der Veranstaltung Halloween im Tiergarten ein.
Ob bei einer nächtlichen Runde mit einem der Tierpfleger durch den Park, bei dem sowohl die schlafenden als aber auch die nachtaktiven Tiere besucht werden können, oder aber bei einer der vielen Aktivitäten im vorderen Bereiches des Parks, hier kommen Jung und Alt auf Ihre Kosten. Der Leo Club Kleverland verwandelt das Areal des Tiergartens in verschiedene schaurige Stationen. So wird es neben einer Bastelecke auch ein Lagerfeuer und einen leckeren Snack geben.
Bei kühleren Temperaturen kann sich bei der Kinderdisco warm getanzt werden.
Als Highlight des Abends wird auch ein Kostümwettbewerb stattfinden, bei dem ein toller Preis für das schaurig schönste und einfallsreichste Kostüm gewonnen werden kann. Auch das ein oder andere Gespenst ist im Park anzutreffen, somit ist gruseln garantiert.
Da der Park nachts sehr dunkel ist, wird darum gebeten Taschenlampen mitzubringen.
Die limitierten Karten sind nur im Vorverkauf für einen Preis von 10 Euro zu den regulären Öffnungszeiten von 10 bis 17 Uhr an der Tiergartenkasse erhältlich. Darin enthalten sind der Eintritt in den Tierpark, alle Aktivitäten und ein Halloween Snack. Die Bezahlung muss in bar erfolgen. Es können keine Karten reserviert oder zurückgelegt werden.
Der Erlös des Eintrittsgeldes wird an die Kinderkrebshilfe gespendet.
Im letzten Jahr konnten durch die Aktion bereits die Aktion Lichtblicke und die Dietrich- Bonhoeffer Schule unterstützt werden.

Autor:

Lokalkompass Kleve aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen