Konzerte mit „Tonstörung“

Oh Gott, eine Tonstörung! Wie schrecklich, wird jetzt wohl so mancher von Ihnen denken. Aber lassen Sie sich eines Besseren belehren.
Der Chor „Tonstörung“ aus Bedburg-Hau hat es sich zur Aufgabe gemacht, Tonstörungen sehr angenehm klingen zu lassen.
Beweisen möchte er das auch in diesem Jahr mit zwei Konzerten. Das erste findet statt am 3. November 2018 um 18.00 Uhr in der Kapelle der Wasserburg in Rindern (Wasserburgallee 120, 47533 Kleve). Das zweite Konzert ist am 4. November 2018 um 18.00 Uhr bei „Puppa Schmitz“ (Königsallee 190, 47533 Kleve).
Der Chor besteht aus 30 Sängerinnen und Sängern, die unter der Leitung von Bernd Nass moderne, weltliche Musik zum Besten gibt. Poplieder wie z.B. „Africa“ von Toto oder „Every breath you take“ von Sting stehen genauso auf dem Programm wie „You’re the voice“ von John Farnham und „Only Time“ von Enja. Abgerundet wird das Programm durch solistische Beiträge und besinnliche oder lustige Texte.
Also, wenn Sie mal gute Tonstörungen hören möchten, dann – Herzliche Einladung!
Übrigens: der Eintritt ist frei! Natürlich freut Tonstörung sich am Ende der Konzerte über Spenden für die weitere Chorarbeit.

Autor:

Selbsthilfe-Büro Kreis Kleve Vick, Bärbel aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.