Nach russischer Tradition--Das Kinderneujahrsfest im Hafen der Hoffnung e.V.

8Bilder

Viele Kinder kamen zum ihrem Neujahrsfest, dass sie von ihren Eltern kennen.

Gespannt warteten alle auf das Väterchen Frost und seine Enkelin, das Schneemädchen. Aber es dem Wald kamen ein kleiner Bär, ein Häschen, ein Äffchen- Neben einem Batman und einer wunderschönen Prinzessin "flatterte" ein Marienkäfer!

Sie sprachen alle Russisch: sie stellten sich vor, brachten bunte Laternen mit und erzählten, dass Ded Moros (Väterchen Frost) und Snegurotschka (das Schneemädchen) schon bald eintreffen!

Die Kinder tanzten, spielten, sangen und erzählten Gedichte in Russisch oder Deutsch.
Ein herzlicher Dank geht an Ilzira Woronzow, Svetlana Brak, Denis Leonow, Tatjana Martens und Sneshanna Schwarz, die das Kinderneujahrsfest maßgeblich vorbereitet und durchgeführt haben.

Jetzt können sich die Erwachsenen auf das Neujahrsfest am 10. Januar 2015 freuen!

Weitere Informationen sind auf der Homepage www.hafen-der-hoffnung.de angegeben.

Autor:

Julia Weber aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.