Die grösste Weihnachtskrippe von Europa
Zum letzten Mal zu sehen in Orientalis!

2Bilder

Während des Festes vom Licht (21 Dezember bis 6 Januar) und in den Wochenenden von 8/9 und 15/16 Dezember zu sehen: das berühmte Weihnachtsdiorama von Roel den Dulk und Fred van der Zwet. Mit gut 1800 Figuren in einer Landschaft von mehr als 100 Quadratmetern wird dies die umfangreichste Weihnachtskrippe von Europa. Dies wird auch das letzte Mal wo die Schöpfer dieses einzigartigen Weihnachtsdioramas, die Krippe aufbauen.

Die Weihnachtskrippe von mehr als hundert Quadratmetern ist ein riesiger überraschender Guckkasten, wo man von allen Seiten hineinschauen kann. Durch die verschiedenen Dörfchen, den Wasserfall und die lebhafte Setting ist die Szene wirklich aus dem damaligen Leben gegriffen.
Man findet die grösste Weihnachtskrippe Europas im Hauptgebäude!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen