Leben in der Krise
Diskussion im Rahmen des digitalen Studium Generale

Eine neue Veranstaltung des Studium Generale der Hochschule Rhein-Waal.
  • Eine neue Veranstaltung des Studium Generale der Hochschule Rhein-Waal.
  • Foto: Hochschule Rhein-Waal
  • hochgeladen von Petra Zellhofer-Trausch

In der Corona-Krise zeigen sich die gesellschaftlichen Fragen in der Schule und in anderen gesellschaftlichen Feldern wie unter einem Brennglas: Wie können Freiheit und Selbstbestimmung gewahrt werden, ohne die Verantwortung für die anderen aus dem Blick zu verlieren? Was bedeutet die aktuelle Krise für unsere weitere Lebensgestaltung? Was können wir in und aus dieser Krise für ein gutes Leben für alle lernen?

Kleve. Diese Fragen sind Thema in einer neuen Veranstaltung des Studium Generale der Hochschule Rhein-Waal mit dem Titel: „Leben im Angesicht der Krise - Gestaltungsräume des Handelns zwischen Freiheit und Verantwortung“. 

Es diskutieren:

  • Dr. Heike Helen Weinbach, Professorin für Pädagogik mit dem Schwerpunkt Didaktik im Kindesalter, und
  • Dr. Rose Wecker, Schulleiterin der Gesamtschule am Forstgarten in Kleve und Vorsitzende des Fachausschusses Frauenfragen im evangelischen Kirchenkreis Kleve, gemeinsam diskutieren.

Die Veranstaltung findet am Dienstag, 26. Januar, um 18 Uhr über Webex Events statt. Die Teilnahme an den Vorträgen des Studium Generale an der Hochschule Rhein-Waal ist kostenfrei und eine Anmeldung im Vorfeld nicht erforderlich. Weitere Informationen zum Programm und eine Anleitung zur Teilnahme finden Interessierte unter www.hochschule-rhein-waal.de/de/veranstaltungen/studium-generale.

Plattform zum regen Austausch

Der Vortrag ist Teil des Studium Generale, das konzipiert wurde, um Wissenschaft in allgemeinverständlichen Vorträgen transparent zu machen. Das Vortragsprogramm richtet sich an alle Bürger, Studierende, und Schüler, Wissenschaftsinteressierte der Region ebenso wie an Professorinnen und Professoren sowie Mitarbeitende der Hochschule Rhein-Waal mit dem Anspruch auf allgemeine, universale Bildung. Die Vortragsreihe bietet zudem eine Plattform für einen regen Austausch zu aktuellen Fragestellungen.

Autor:

Lokalkompass Kleve aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen