Elisabeth Fonk
Kleves älteste Bürgerin wird am Samstag 106 Jahre

Elisabeth Fonk

Elisabeth Fonk feiert am 31. August Geburtstag. „Ich bin 1913 geboren – jetzt rechnen Sie mal schön!“ Mit 106 Jahren ist sie Kleves älteste Bürgerin. Aber das kann sie sich „eigentlich wirklich nicht vorstellen“.
Elisabeth Fonk hat ihr Leben lang in der Schwanenstadt gelebt. Früher in Bahnhofsnähe, heute im Seniorenzentrum Herz-Jesu-Kloster am Hagsche Poort. „Hier bin ich sehr gut aufgehoben“, findet sie.
Gemeinsam mit ihrem verstorbenen Mann hat sie zwei Kinder großgezogen, in ihrer Freizeit hat sie gerne genäht. „Das kann ich heute leider nicht mehr“, sagt sie. „Die Augen, wissen sie.“ Die Ohren auch. „Aber was sie hören will, das hört sie auch“, wissen ihre Mitbewohnerinnen.
Die Bewohnerinnen des Seniorenzentrums Herz-Jesu-Kloster leben in kleinen Wohngruppen, in Wohngemeinschaften. Die Abläufe sind so routiniert wie herzlich. Ihren Kaffee trinkt Elisabeth Fonk mit Milch. „Aber nur ein bisschen, bitte.“
Am Frühstückstisch hat jeder seinen festen Platz. Elisabeth Fonk hat außerdem einen roten Lieblingssessel in der Nähe des Fensters. Dort ruht sie sich aus, wenn sie Ruhe braucht. Auch im Eingangsbereich des Seniorenzentrums sitzt sie gerne. „Weil da Leben ist.“
Mit dem Alter hat Elisabeth Fonk den Eierlikör entdeckt. Jeden Tag trinkt sie zwei oder drei Gläschen, manchmal auch ein viertes. „Aber niemals vor der Messe“, betont sie. „Schreiben sie das bitte dazu.“

Autor:

Lokalkompass Kleve aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.