Der Rosenmonat Juni lockt in die Offenen Gärten im Kleverland

Der Garten Bongers in Uedemerbruch
4Bilder

Ideen und Anregungen für den eigenen Garten sammeln, exotische Ziergehölze bewundern, Rezepte mit Zutaten aus heimischen Beeten austauschen oder auch nur die Schönheit der Natur genießen – die privaten Gartenbesitzer im Kleverland freuen sich über interessierte Gartenbesucher! Am Pfingstwochenende sind der Reidelhof und der Beyershof geöffnet und an den Juniwochenenden laden alle Gartenbesitzer der „Offenen Gärten im Kleverland“ zur Rosen- und Prachtstaudenblüte ein. Einen Flyer mit Terminen und Informationen zu den Gärten gibt es bei Kleve Marketing und im Rathaus Bedburg-Haus, sowie auf www.gaerten-kleverland.de. Höhepunkte im Juni sind außerdem das Kräutergartenfest mit Kunsthandwerkermarkt im Park des Museum Schloß Moyland am 02./03. Juni sowie Gartenführungen in den Klever Gärten und im Schloß Moyland am 17. Juni.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen