Detlef Theinert öffnet einmal im Monat seinen Garten

Blumen, Bilder, Grafiken und mehr gibt's im garten der Familie Theinert an der Frankenstraße in Kleve. Foto: priv.
  • Blumen, Bilder, Grafiken und mehr gibt's im garten der Familie Theinert an der Frankenstraße in Kleve. Foto: priv.
  • Foto: Detlef Theinert
  • hochgeladen von Annette Henseler

Der stete Wandel im Garten ist für Detlef Theinert aus Kleve immer wieder ein sehenswertes Schauspiel. Deshalb ermöglicht der Klever Künstler in den Sommermonaten bis zum 1. September an jedem ersten Mittwoch im Monat von 11 bis 17 Uhr den Besuch des Gartens und des Ateliers in der Frankenstraße 19. Für die, die nicht in Urlaub fahren, besteht auch die Möglichkeit zur Gartenbesichtigung, nach telefonischer Absprache unter Tel. 02821/2 11 57. Neben einer 125 Jahre alten Sumpfzypresse gibt es im garten Theinert Vieles zu sehen: Steinkeramiken, Kleinbrunnen, gemütliche Sitz- und Ruhegelegenheiten. Im Atelier und im Privathaus sind Malerei, Graphik und Plastiken untergebracht.

Autor:

Annette Henseler aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.