Barbara Hendricks verabschiedet: "Eine tolle Tante"

Britta Altenkamp, Franz Müntefering, Steffi Neu, Barbara Hendricks (vl.n.r.)
7Bilder
  • Britta Altenkamp, Franz Müntefering, Steffi Neu, Barbara Hendricks (vl.n.r.)
  • Foto: Klaus Schürmanns
  • hochgeladen von Lokalkompass Kleve

Die SPD hat ihre langjährige Vorsitzende Dr. Barbara Hendricks mit einer Feier im Kevelaerer Konzert- und Bühnenhaus verabschiedet. 25 Jahre stand die heutige Bundesumweltministerin an der Spitze der SPD im Kreis Kleve. Am Freitag (06.06.2014) übergab sie das Amt an ihren Nachfolger Norbert Killewald (Kevelaer).
In einer von Steffi Neu moderierten Talkrunde erinnerten der ehemalige Parteivorsitzende Franz Müntefering, die niederrheinische SPD-Chefin Britta Altenkamp oder die ehemalige Landtagsabgeordnete Irene Möllenbeck an die langjährige Zusammenarbeit mit der Kleverin. Extra aus Berlin war eine Nichte von Barbarba Hendricks angereist: "Eine tolle Tante", schwärmte Ruth Wucherpfennig.
Verabschiedet wurden u.a. auch die ehemaligen SPD-Kreistagsabgeordneten Roland Katzy und Albert Holzhauer.

Autor:

Lokalkompass Kleve aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.