Bürgermeisterin Sonja Northing
Besuch in der Mühle Keeken: Bürgermeisterin Frau Northing in Keeken

Bürgermeisterin Frau Northing mit Dexter und dem Fachkräfte-Team
3Bilder
  • Bürgermeisterin Frau Northing mit Dexter und dem Fachkräfte-Team
  • hochgeladen von Willi Heuvens

Wie in jedem Jahr besuchte heute die Bürgermeisterin der Kreisstadt Kleve - Sonja Northing - die Pflegeeinrichtung Mühle Keeken. In dieser Windmühle inmitten typisch niederrheinischer Landschaft leben 24 Bewohnerinnen und Bewohner. Auf jede Biografie der hier wohnenden Damen und Herren kann man intensiv eingehen.
Man pflegt einen guten Kontakt zu den Bürgern im wunderschönen Ortsteil Keeken und einen engen Kontakt zu den politischen Mandatsträgern.

Zunächst begrüßte die Bürgermeistern die hier lebenden Seniorinnen und Senioren sowie die Fachkräfte. Danach traf man sich zu einem lebhaften Gedankenaustausch, bei dem es auch um die Pflege und die Betreuung von Menschen ging.

Mit ihrem alljährlichen Besuch der Mühle Keeken wertschätzt die Klever Bürgermeisterin die verantwortungsvolle Arbeit und den hohen Einsatz der Pflege- und Betreuungskräfte und dokumentiert ihre Nähe und ihre Sympathie zu den Menschen, die hier leben und wohnen.

An der Gesprächs- und Diskussionsrunde nahmen neben Frau Northing die Pflegedienstleiterin Melanie Russo, die Leiterin des Sozialen Dienstes - Anette Zollner -, die Hausleiterin Jessika Niemetz und ihre Stellvertreterin Sahra Janßen teil.

Autor:

Willi Heuvens aus Kalkar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen