Ein ungewohnter Anblick: Freie Fahrt auf der Gruft!

10Bilder

Endlich wieder freie Fahrt auf der Gruft hieß es heute Abend auf dem Nachhauseweg. Wie die letzten Wochen fuhr ich die Heldstraße herunter, als sich mir auf der Tiergartenstraße ein ganz neuer Blick bot. Die Straßensperren sind Geschichte, frische Markierungen sind angebracht. Umgekippte Schilder und Absperrungen künden aber noch von der Großbaustelle der letzten Monate. Jetzt heißt es für die Verkehrsteilnehmer sich erneut umzustellen, auch die Wasserburgallee ist wieder in beide Richtungen befahrbar.

Autor:

Christiane Bienemann aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

51 folgen diesem Profil

7 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen