Teilhabeberatung unterwegs
Gemeinsamer Auftrag: Teilhabe aktiv gestalten

Frau Verheyen (SOS-Kinderdorf Niederrhein), Heidi Graf (EUTB Kreis Kleve) und Carolyn Kempers (EUTB Kreis Kleve) mit einigen Teilnehmer*innen der aktuellen Maßnahme zur beruflichen Rehabilitation
  • Frau Verheyen (SOS-Kinderdorf Niederrhein), Heidi Graf (EUTB Kreis Kleve) und Carolyn Kempers (EUTB Kreis Kleve) mit einigen Teilnehmer*innen der aktuellen Maßnahme zur beruflichen Rehabilitation
  • Foto: EUTB
  • hochgeladen von EUTB Kreis Kleve (Carolyn Kempers)

Weil Austausch und Kooperationen wichtig sind, um Ratsuchenden die bestmögliche Hilfe zu bieten, erfolgte am 16.10.2019 ein erster Austausch der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) mit Birgit Verheyen, u.a. Teamleiterin der Integrationsmaßnahme für psychisch erkrankte Menschen im Jägerhof des SOS-Kinderdorf Niederrhein. Es entstand die Idee, dass sich die Mitarbeiter*innen der EUTB selbst ein Bild vor Ort machen und den Teilnehmer*innen das Beratungsangebot vorstellen.
Schon für die folgende Woche wurde ein Termin vereinbart. Nach einem herzlichen Empfang saßen Heidi Graf und Carolyn Kempers von der EUTB interessierten Teilnehmer*innen der Maßnahme gegenüber. Vor Ort konnten bereits Fragen rund um die Themen Teilhabe und Rehabilitation beantwortet werden.

Wer Informationen zu der Integrationsmaßnahme im Jägerhof, Tiergartenstraße 132 in Kleve, wünscht, kann sich an Frau Verheyen unter 02821 17 33 539 oder birgit.verheyen@sos-kinderdorf.de wenden.

Die Teilhabeberatung ist unter 02821 78 00 21 oder teilhabeberatung-kreis-kleve@paritaet-nrw.org zu erreichen und beantwortet gerne alle Fragen zur Teilhabe von Menschen mit (drohender) Behinderung und deren Angehörigen.

Autor:

EUTB Kreis Kleve (Carolyn Kempers) aus Kleve

Nassauerstraße 1, 47533 Kleve
+49 2821 780021
teilhabeberatung-kreis-kleve@paritaet-nrw.org
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen