Wetterfrosch Hubert Reyers warnt: Eisregen und gefährlich glatte Straßen

Wetterfrosch Hubert Reyers warnt auf seiner Homepage www.wetter-niederrhein.de vor gefährlichen Straßenverhältnissen:

"Der angekündigte Schneefall zieht am Vormittag von der Eifel her nach und nach auch an den Niederrhein. Dabei kann der Schnee am Abend in den südlichen Regionen in gefährlichen Eisregen übergehen (dort extreme Glättegefahr).
Die Temperaturen liegen im Dauerfrost zwischen -6 Grad am Morgen und -2 Grad am Abend. Der erneut eisige Ostwind läßt auch heute die Temperaturen kälter erscheinen.
In der Nacht fällt Schnee, in den südlichen Regionen auch Eisregen. Mit -2 Grad wird es nicht mehr so kalt wie letzte Nacht. Bis morgen früh sind 3 bis 6 cm Neuschnee drin".

Die Homepage von Hubert Reyers wird um 20.30 Uhr aktualisiert

Autor:

Lokalkompass Kleve aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.