Regelmäßiges Training zahlt sich aus

Die Athleten des LV Marathon Kleve wurden mit zahlreichen Bestzeiten bei den Laufveranstaltungen in Rondje Millingen (NL) und beim 11. Golddorflauf Winnekendonk belohnt.
Am Samstag den 12.04.14 starteten drei Läufer des LV Marathon Kleve beim
11. Golddorflauf in Winnekendonk.
Fabian Zaunbrecher beendete den 5 KM Lauf in einer Zeit von 18:14 Minuten und wurde Erster seiner Altersklasse.
Georg Hoymann beendete den 5 KM Lauf in einer Zeit von 19:40 Minuten und wurde Dritter seiner Altersklasse.
Wolfgang Schäfer traf nach 23:21 Minuten im Ziel ein und erreichte Platz Fünf seiner Altersklasse.

Gleich 16 Läufer begaben sich ins niederländische Millingen, um an dem gut organisierten Wettkampf teilzunehmen.
9 Athleten machten sich auf die 5 Kilometerstrecke auf den Weg.
Stephan Monien und Florian Falkenthal gewannen das Rennen in einer Zeit von 17:08 Minuten. Peter Haven folgte ihnen und traf als Dritter Läufer mit einer Zeit von 18:10 Minuten im Ziel ein.
Der Jüngste Läufer, Arndt Stanislawski, benötigte für die Strecke lediglich 21:59 Minuten.
Hanne Janssen erreichte das Ziel nach 22:22 Minuten und wurde 5. Frau im Gesamteinlauf.
Jürgen van der Veen folgte seiner Vereinskollegin und traf nach einer Zeit von 22:26 Minuten im Ziel ein.
Lucia Eyckholt beendete den Lauf mit einer Zeit von 25:49 Minuten.
Verena Lindekamp durch lief das Ziel in 27:49 Minuten.
Der Älteste der vom LV Marathon startenden Läufer, Joachim Dombeck, benötigte für seinen 5 KM Lauf 31:06 Minuten.

7 Athleten des LV Marathon Kleve stellten sich dem 10KM Lauf.
Dave Mölders holte sich den Gesamtsieg in einer Zeit von 33:32 Minuten.
Christian Wimmer folgte ihm als Dritter Mann im Gesamteinlauf und einer Zeit von 36:36 Minuten.
David Helmes überquerte die Ziellinie als Fünfter Mann des Gesamteinlaufes und einer Zeit von 38:04 Minuten.
Uwe Dercks beendete seinen Lauf nach 41:20 Minuten.
Johannes Kammann durchlief das Ziel nach einer Zeit von 43:38 Minuten.
Karl Braam benötigte für die 10 KM Distanz 44:40 Minuten.
Hiltrud Gorissen Peters durchlief als 4. Frau des Gesamteinlaufs das Ziel in einer Zeit von 46:48 Minuten.

Die Läufer des LV Marathon Kleve, um Trainer Gerd Mölders, blicken mit den erzielten Ergebnissen auf ein erfolgreiches Wochenende zurück.
Schon jetzt möchten die Athleten an ihren diesjährigen“ 8. Klever Berglauf“ erinnern, der am 06.09.2014 die Klever Innenstadt verzaubert.
Jeder Läufer sollte sich diesen Termin bereits heute in seinen Kalender eintragen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen