Tischtennis-Kurs bei WRW Kleve in den Sommerferien

Alle sportbegeisterten Kinder aus dem Stadtgebiet Kleve sollten sich einen Termin in den Ferien rot markieren: vom 18.-22.Juli, jeweils von 14-16 Uhr, könnt ihr in einem Schnupperkurs bei Weiß-Rot-Weiß Kleve das Tischtennisspielen lernen. Es gibt 2 Kurse: einen für Kinder von 6-9 Jahren, den anderen für Kinder von 10-12 Jahren, aufgeteilt auf die beiden Sporthallen der Sekundarschule am Kleve Mittelweg. Beide Gruppen werden von je 2 Trainern betreut, damit ihr schon bald alle Gegner auf dem Schulhof das Fürchten lehrt. Mitzubringen sind nur Sportsachen und Schuhe mit hellen Sohlen sowie eine Menge Motivation und gute Laune - und falls ihr keinen Schläger haben solltet, kann der Verein euch einen für den Kurs leihen. Also, schaut vorbei! Vielleicht steckt ja der nächste Timo Boll in dir - oder die nächste Yuko Imamura?
Da die Gruppen auf 10 Kinder beschränkt sind, solltet ihr euch schnell anmelden! Anmeldetermin ist der 15. Juni bei der Stadt Kleve, die Anmeldekarte für alle Kurse der Ferienfreizeit und weitere Infos gibt es im Rathaus.

Autor:

Lokalkompass Kleve aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.