"An de Poel" geschlossen: Plötzlich und ohne Vorwarnung

Seit Mittwoch geschlossen: Die Gaststätte "An de Poel" an der Materborner Allee hält die Vorhänge geschlossen. Foto: Heinz Holzbach
  • Seit Mittwoch geschlossen: Die Gaststätte "An de Poel" an der Materborner Allee hält die Vorhänge geschlossen. Foto: Heinz Holzbach
  • hochgeladen von Lokalkompass Kleve

Plötzlich und ohne Vorwarnung ist eine den Materborner Vereinen ans Herz gewachsene Verbindung gebrochen. Völlig unerwartet hat die Gaststätte „An de Poel“ am Mittwoch seine Pforten geschlossen. Die Zevens Grundbesitz GmbH & Co.KG hatte den Pachtvertrag fristlos gekündigt.

Ob Schützenvereine und der Sportverein Siegfried Materborn als direkter Nachbar: Alle Vereine bedauern die Entscheidung sehr. Denn damit hat nicht nur ein traditonelles Vereinslokal geschlossen, sondern damit ist auch ein Bestandteil des Vereinlebens nicht mehr da. Eine erste Reaktion gab es von der Karnevalsgesellschaft Klever Schildbürger. Aufgrund der Schließung der Gaststätte wurde der geplante Trödelmarkt am 22. April abgesagt. Das teilte Geschäftsführer Heinz Heselmann mit.

Der Pächter war für eine Stellungnahme nicht erreichbar.

Autor:

Lokalkompass Kleve aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen