Einbruch in Klever Betrieb: Geld aus Sparschwein entwendet

Kellen. In der Zeit zwischen Mittwoch, 2. Mai, 20 Uhr, und Donnerstag, 3. Mai, 7.30 Uhr, drangen unbekannte Täter am Sonnenweg in einen Betrieb ein. Im Obergeschoss versuchten die Täter, eine verschlossene Bürotür aufzuhebeln. Sie entwendeten Geld aus einem Sparschwein, welches auf einem Tresenschrank stand.
Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen