Klever (48) in der Wasserstraße niedergeschlagen

Ein 48-jähriger Klever wurde am Samstag von vier jungen Männer niedergeschlagen und verletzt. Der Fußgänger hielt sich mit seinem Hund gegen 1.20 Uhr in der Wasserstraße auf. Dort beobachtete er ein Gruppe junger Männer, die an einem Fahrradschloss manipulierten. Der 48-Jährige holte sein Handy hervor und fotografierte die Gruppe. Als die Männer dieses bemerkten, folgten sie dem Klever, schlugen ihn nieder und entwendeten ihm das Handy. Im Rahmen der Fahndung konnten vier der Täter durch uniformierte- und zivile Kräfte der Polizei festgenommen werden. Hierbei handelte es sich um einen 16-, zwei 18-jährige und einen 19-jährigen Mann aus Kleve. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren gegen die vier ein. Um 5.30 Uhr wurden die Täter aus dem Polizeigewahrsam entlassen. Der 48-Jährige Klever musste in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden.

Autor:

Lokalkompass Kleve aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.