Neue Senatoren bei den Brejpott-Quakern

Die neuen Senatorinnen und Senatoren:
Helga Olfen-Haas, Klaus Keuthen, Ilona Schweers, Marlies Keuthen, Margret Kehren, Werner Neuenfeld (v.li). Nicht auf dem Foto: Friedrich Teigelkötter.
  • Die neuen Senatorinnen und Senatoren:
    Helga Olfen-Haas, Klaus Keuthen, Ilona Schweers, Marlies Keuthen, Margret Kehren, Werner Neuenfeld (v.li). Nicht auf dem Foto: Friedrich Teigelkötter.
  • hochgeladen von Lokalkompass Kleve

Seit Jahrzehnten gab es bei den Brejpott-Quakern verdiente aktive Mitglieder, die zu Senatoren ernannt wurden. Nachdem aus dem Senatorenkreis darauf hingewiesen wurde,dass aktive Mitgliederinnen ebenfalls ausgezeichnet werden sollten, wurden vier Quakerinnen zu Senatorinnen ernannt. Mit der neuen Frauenpower startete die Adventfeier mit zwei Senatorinnen Ilona Schweers und Helga Olfen-Haas die mit Ihren Beiträgen den feierlichen Rahmen eröffneten. Hier schloss sich die über 80-jährige Lotti Kirchhof in gekonnter Manier an. Nach Kaffee und Kuchen glänzte “Mr. Unwahrscheinlich”, Helmut Kuppen, mit seiner unnachahmlichen Art. Abgerundet wurde der Abend mit vier Kurzfilmen die zum Nachdenken und Lachen anregten. Es waren sich alle einig: Im nächsten Jahr gibt es wieder einen Adventkaffee.

Autor:

Lokalkompass Kleve aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.