Wohnungseinbruch: Zwei Verdächtige flüchteten

Namentlich bislang nicht bekannte Täter brachen am heutigen Freitag (23.09.2011) gegen 11.20 Uhr in eine Wohnung auf der Bahnhofstraße ein. Die Täter schoben zunächst die Jalousien einer an der Rückseite des Mehrfamilienhauses gelegenen Terrassentür hoch, anschließend wurde die Terrassentür aufgehebelt. In der Wohnung wurden mehrere Schränke durchwühlt.

Zeugen beobachteten zur Tatzeit zwei Verdächtige, die sich fluchtartig vom Tatort entfernten. Die männlichen Personen werden wie folgt beschrieben: beide höchstens zwanzig Jahre alt und südländischer Herkunft. Eine Person soll ein Jackett getragen haben, der andere einen kurzen Lederblouson. Die Polizei sucht nun weitere Zeugen und bittet diese, sich mit der Kripo in Kleve, Tel. 02821/5040, in Verbindung zu setzen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen