50 Jahre Heimatfreunde Materborn e.V. - Rückblick in Vereinsgeschichte

25Bilder

Die Heimatfreunde Materborn e.V. blicken in diesem Jahr auf 50 Jahre zurück und veranstalteten dazu am Sa. 12. Okt. ab 19 Uhr einen großen Jubiläumsabend in der Mehrzweckhalle Materborn, ein buntes und umfangreiches Programm für Jung und Alt. Humorist „Joopi“ alias Georg (Schorsch) Winnen (80 J.) sorgte als strickende Marie zwischen den beiden stummen Holzfiguren „Ziss und Dor“ für Lachsalven , sowie der ebenfalls in der hiesigen Karnevals- und Eventszene bekannte Markus Kock, der auch durch das gesamte Programm führte und gegen dessen Ende als Feuerwehrmann auftrat „..ich habe als Kind schon gerne brennende Streichhölzer ausgepinkelt..“, bereicherten das umfangreiche Geschehen auf und vor der Bühne. Mit dabei auch das Heimatfreunde-Urgestein Theo Kroymann der den Prolog in ons Modersproak sprach. Ein plattdeutscher Vortrag des Nachwuchstalentes Friederike Eberhard (14 J.) als Schulmädchen die das „Frööle“, natürlich in Platt, auf den Arm nahm wurde ebenso bejubelt wie der Gardetanz der „Germania Flames“ und die beschwingten Gesangsvorträge des MGV „Eintracht Materborn“ und des Frauenchores „Pro Musica“ aus Uedem. Für die musikalische Untermalung des Abends sorgte auf der Hammondorgel der Alleinunterhalter Peter Karp. Grußworte des BM Theo Brauer und Ingo Bredick (SV Siegfr. MB e.V.) rundeten das Ganze ab.

Autor:

Karl Heinz Stoffels aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen