Fridays for Future Kleve hat sich umstrukturiert....Demo am 2. Juli

Anstatt eines Vorstandes wird die Klever Bewegung nun von einem offenen Plenum geführt dem alle interessierten beiwohnen können. Aktuell trifft sich das Plenum jeden Dienstag um 20:00 Uhr. Durch die Umstrukturierung zu einem Plenum bewirkt die Bewegung mehr Transparenz und einen einfacheren Einstieg und Kontakt für interessierte MitstreiterInnen.
In seiner letzten Sitzung wurde das Plenum direkt aktiv und hat eine neue Demonstration angemeldet: Die erste klassische Laufdemo seit Corona. Am 02.07. trifft sich die Bewegung um 17:00 am Ehrenmal und geht auf die Straße. Damit sorgt Fridays for Future Kleve wieder für eine stärkere Präsenz der Klimakrise.
„Die Parteien stehen in der Verantwortung einen Plan für den Klimaschutz vorzulegen, der mit dem Pariser Klimaabkommen konform ist. Parteien, die nicht in der Lage sind einen völkerrechtlich bindenden Vertrag einzuhalten, welchen auch Deutschland unterzeichnet hat, verlieren stark an Glaubwürdigkeit!“, so Bernhard Drießen aus der Bewegung.
Weitere Informationen sowohl zum Plenum als auch zur Demonstration finden sich auf der Website:
www.fridaysforfuture.de/ortsgruppen/kreis-kleve

Autor:

Günter van Meegen aus Bedburg-Hau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

42 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen